Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Region von Český Krumlov > Archiv > Highlights 2006 - Archiv

Königliches Musikfestival Zlatá Koruna 2006

Königliches Musikfestival Zlatá Koruna, 2006, Foto Lubor Mrázek Hommage und Mozart - der 250. Geburtstag, Gabriela Demeterová (Geige) und Czech Moravian Virtuosi, Dirigent Jiří Novák, am 5.8.2006, Königliches Musikfestival Zlatá Koruna, Foto: © 2006 Lubor Mrázek

Prostřední Svince 8
38232 Prostřední Svince
Kontakt: Milan Kraus

Telefon: +420 380 331 559
Fax: +420 380 331 559
Mobil: +420 603 514 671

E-mail: pension.kraus@quick.cz
WWW: www.khf.cz

Lage: Region von Český Krumlov
Type: Highlights 2006 - Archiv


Angebotene Dienstleistungen:

  • Eintrittskartenreservierung, Bestellungen
  • Online-Eintrittskartenreservierung

Angebotsliste:


Die Lage ist sehr günstig für die Zufahrt mit Autos oder Bussen von allen Richtungen auf der Hauptstraße bis zum Parkplatz unserer Pension.Im Preis ist die MwSt nicht inkludiert,im Preis sind das Frühstück und das Parkgeld inbegriffen.



..On-line Kartenbuchung


Eintrittskarten kann man mittels des Buchungsystems reservieren,klicken Sie auf die Schlagzeile mit dem Namen von dem ausgewählten Konzert




..Eröffnungskonzert des Königlichen Musikfestivals

Termin Von - Bis
05.08.2006   (Sam) 21:00 - 22:30

Hommage a Mozart - 250. výročí narození, Gabriela Demeterová (housle) a Czech Moravian Virtuosi, dirigent Jiří Novák, 5.8.2006, Královský hudební festival Zlatá Koruna, foto: © 2006 Lubor Mrázek

Königliches Musikfestival - der IV. Jahrgang

HOMMAGE UND MOZART - der 250. Geburtstag
GABRIELA DEMETEROVÁ - Geige
CZECH MORAVIAN VIRTUOSI
DIRIGENT JIŘÍ NOVÁK




..PRAGER GITARRE QUARTETT

Termin Von - Bis
08.08.2006   (Die) 21:00 - 22:30

Königliches Musikfestival - IV. Jahrgang PRAGER GITARRE QUARTETT




..ACADEMIA ALLEGRO VIVO

Termin Von - Bis
10.08.2006   (Don) 21:00 - 22:30

Königliches Musikfestival - IV. Jahrgang Partnerkonzert mit österreichischem Musikfestival Allegro Vivo
DIRIGENT BIJAN KHADEM-MISSAGH

ANIKA VAVIC - Klavier
MARTIN MÜHLFELLNER - Trompete
KUDSI ERGÜNER - ney (persische Flöte) Türkei
MARTHA KHADEM-MISSAGH - Geige

Programm des Konzerts :
Wolfgang Amadeus Mozart
Serenade Nr.4 D dur "Colloredo" KV 203

Can Aksel Akin
"Arar - der Suchende" für persische Flöte (ney), Geige, Orchester und Schlagzeug
Premiere

Dmitrij Šostakovič
Konzert fürs Klavier, Trompete und Streichorchester Nr. 1 c moll Op. 35




..SINGT DEM GOTT EIN NEUES LIED

Termin Von - Bis
12.08.2006   (Sam) 21:00 - 22:30

Das Konzert anlässlich des 70. Gebutstags des Komponisten und Regisseurs Zdeněk Zahradník

NADIA LADKANY - Mezzosopran
ANTONÍN KUŽELA - Klavier




..MAGISCHE GEIGE

Termin Von - Bis
16.08.2006   (Mit) 21:00 - 22:30

Einzelabend der tschechischen Geigenspielerin

HANA KOTKOVÁ - Geige (Laureat des Prager Frühlings)

Kreuzflur




..Musik der Zeit von Klosterentstehung

Termin Von - Bis
19.08.2006   (Sam) 21:00 - 22:30

ENSEMBLE PEREGRINA - VOKALORCHESTER
Basel - Schweiz

Programm des Konzerts:

MEL ET LAC – MILCH UND HONIG
MUSIK DER ZEIT VON KLOSTERENTSTEHUNG
Agnieszka Budzinska – Gesang, Harfe
Kelly Landerkin – Gesang, Sinfonia
Lorenza Donadini - Gesang

Mariengesang aus dem 12. und 13. Jh.

Orienti oriens - Versus
Noster cetus - Benedicamus-Lied
In hoc anni circulo - Versus
Plebs domini - Versus
Thronus regis - Versus

Ave, Maria, virgo virginum - Rondellus
Epithalamica (Petrus Abelardus) - Prosa
Salve, virgo virginum - Rondellus

Patris ingeniti filius - Benedicamus - Lied
Lectio Libri Sapientie/Maria mater - trop. Lesung
Flos floriger - Versus
Verbum Patris -Versus
Castitatis lilium - Benedicamus-Lied
Ad cantus letitie - Benedicamus-Lied




..JAROSLAV TŮMA - ORGEL

Termin Von - Bis
23.08.2006   (Mit) 21:00 - 22:30

JAROSLAV TŮMA - Orgel
BOHUSLAV MATOUŠEK - Geige
ANNA FLIEGEROVÁ - Geige
MILAN KRAUS - Violoncello
Klosterkirche und Kreuzflur




..FRAUEN UND MOZART

Termin Von - Bis
26.08.2006   (Sam) 21:00 - 22:30

PHILHARMONISCHES ORCHESTER ČESKÉ BUDĚJOVICE
ROMANA MAZÁKOVÁ (ČR) - Hoboe
ANDREA PAZDEROVÁ (ČR) - Flöte
ZBYŇKA ŠOLCOVÁ (ČR) - Harfe
BRIGITTE KUNZ - BURKHARDT (Schweiz) - Klarinette
DIRIGENT MANUELA WEISS (BRD)

Klosterkirche




..SCHLUSSKONZERT INTERNATIONALER MEISTERKURSE

Termin Von - Bis
27.08.2006   (Son) 20:00 - 21:30

Schlusskonzert internationaler Meisterkurse




..ENSEMBLE BONA FIDE

Termin Von - Bis
30.08.2006   (Mit) 20:00 - 21:30

ENSEMBLE BONA FIDE
Barockmusik, wie Sie diejenige noch nie gehört haben

Petr Grau - Flöte
Pavel Fiedler - Sopransaxofon
Kateřina Stupková - Baritonsaxofon
Barbara Kürstenová - Cembalo

Programm des Konzerts:

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Kammertrio Nr. 4 F-dur
Adagio
Allegro
Largo
Allegro

Tomaso Albinoni (1671-1750)
Sonate Op. I No 10
Grave
Allegro
Grave
Allegro

Joseph Bodin de Boismortier (1689-1755)
Triosonate F - dur
Largo
Presto
Adagio
Gavotta

Pause

Antonio Vivaldi (1678-1741)
Sonata a-moll
Largo
Allegro
Largo
Allegro molto

Jan Dismas Zelenka (1679-1745)
Sonata I. F-dur
Adagio ma non troppo
Allegro
Larghetto
Allegro assai

Kreuzflur




..VLACHOVO KVARTETO - VLACHQUARTETT

Termin Von - Bis
02.09.2006   (Sam) 20:00 - 21:30

Jana Vlachová, Karel Stadtherr - Geige,
Petr Verner - Bratsche, Mikael Ericsson - Violoncello
NAOKO KNOPP NAGAOKA - Klavier
Konzertsaal




..PHILHARMONISCHES ORCHESTER ČESKÉ BUDĚJOVICE

Termin Von - Bis
07.09.2006   (Don) 19:30 - 21:00

PHILHARMONISCHES ORCHESTER ČESKÉ BUDĚJOVICE

KAROLÍNA BERKOVÁ - MEZZOSOPRAN
DIRIGENT - DAVID ŠVEC

Wolfgang Amadeus Mozart
Don Giovanni - Overtüre KV 527
Konzertarie "Ah, lo Previdi"

Jan Václav Hugo Voříšek
Sinfonie D dur

Dmitrij Šostakovič
Kammersinfonie op. 110a ("Requiem Wortlos")

Klosterkirche




..MUSICA BOHEMICA

Termin Von - Bis
09.09.2006   (Sam) 19:30 - 21:00

MUSICA BOHEMICA
Kunstleiter - JAROSLAV KRČEK

Rajský Hof / Klosterkirche




..MONIKA KNOBLOCHOVÁ

Termin Von - Bis
12.09.2006   (Die) 19:30 - 21:00

MONIKA KNOBLOCHOVÁ
Cemballo

Kreuzflur




..DYŠKANTI - VOKALORCHESTER

Termin Von - Bis
14.09.2006   (Don) 19:30 - 21:00

DYŠKANTI - VOKALORCHESTER
Kunstleiter - MARTIN HORYNA

Kreuzflur




..PHILHARMONISCHES ORCHESTER ČESKÉ BUDĚJOVICE

Termin Von - Bis
20.09.2006   (Mit) 19:30 - 21:00

FILHARMONISCHES ORCHESTER ČESKÉ BUDĚJOVICE
BOHUSLAV MATOUŠEK - Bratsche
TOMÁŠ NETOPIL - Dirigent
Bohuslav Martinů
Rapsodie für die Bratsche und das Orchester

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie C dur č. 41 KV 551 "Jupiter"

Klosterkirche




..SCHOLA GREGORIANA PRAGENSIS

Termin Von - Bis
28.09.2006   (Don) 19:30 - 21:00

SCHOLA GREGORIANA PRAGENSIS
Marián Krejčík, Zdeněk Licek, Ondřej Maňour, Michal Medek, Martin Prokeš, Marek Šulc, Matouš Vlčinský
Kunstleiter - David Eben

TOMÁŠ THON - Orgel

Cantus gregorianus et organum
Liturgisches Orgelspiel des Marientages von Domenico Zipoli

I. MORGENLOB
Domenico Zipoli: Toccata in d
Deus in adiutorium
Antiphona Dum esset rex
Domenico Zipoli: Verset in d
Antiphona Laeva eius
Domenico Zipoli: Verset in d
Hymnus Ave maris stella
Domenico Zipoli: Cancona in d
Ad processionem: Responsorium Sancta et immaculata

II. MESSE
Domenico Zipoli: Toccata in a
Introitus Gaudeamus omnes
Kyrie IX / Zipoli: Versetti in g
Gloria
Lectio Libri Sapientiae
Alleluia Specie tua
Domenico Zipoli: All Offertorio in F
Prefatio
Sanctus IX
Domenico Zipoli: All Elevatione in F
Agnus Dei IX
Communio Diffusa est gratia
Domenico Zipoli: All Post Communio in F

III. VESPER
Antiphona Beatam me dicent
Magnificat / Domenico Zipoli: Versetti in C
Domenico Zipoli: Canzona in C
Antiphona Salve Regina

Anm.: Das Konzert verbindet zwei Musikelemente, die seit Jahrhunderten fest mit der Liturgie verbunden sind: gregorianischen Choral und Orgelspiel.Schola Gregoriana Pragensis wurde von David Eben im Jahre 1987 gegründet,D. Eben hat das Absolutorium an dem Pariser Konservatorium bestanden - Fach gregorianischer Chordirektor - und wirkte als Dirigent von Choeur Gregorien de Paris.
Schola Gregoriana Pragensis nimmt oft an Konzerten in Tschechien und im Ausland teil - Italien, Österreich, Spanien, Sweden, die Slowakei, die Schweiz, Frankreich,Niederlande, Belgien, Deutschland, Norwegen, Ungarn, Polen, Israel, Japan.
Die CD-Aufnahmen des Chors gewannen auch mehrere Musikpreise- Choc du Monde de la Musique, 10 de Repertoire, "Zlatá Harmonie" für die beste tschechische Aufnahme des Jahres.
Die Arbeit des Chors konzentriert sich einerseits auf die semiologische Interpretation des Chorals nach den ältesten neumatischen Quellen aus dem 10.-11. Jh.,andererseits auf die Aufführungen des gregorianischen Gesangs der böhmischen Choraltradition, Frühpolyfonie inklusive.
Dank dem intensiven Studium der mittelalterlichen Quellen kann man auch eine Menge von neu entdeckten Liedern aus 13. -15. Jh. hören.




..BÖHMISCHES TERZETT

Termin Von - Bis
03.10.2006   (Die) 19:30 - 21:00

BÖHMISCHES TERZETT
Dana Vlachová - GEIGE
Miroslav Petráš - Violoncello
Milan Langer - Klavier

KŘEMŽE - SAAL DES RATHAUSES




..WOLFGANG AMADEUS MOZART

Termin Von - Bis
08.10.2006   (Son) 19:30 - 21:00

WOLFGANG AMADEUS MOZART
REQUIEM d moll KV 626

ASTRID SPITZNAGEL
"Memento mori"
(Premiere)

Philharmonisches Orchester České Budějovice
kirchlicher Sängerchor Velešín
ARS CAPELLA (Österreich)
AMADEUS CHOR SALZBURG (Österreich)

Irena Troupová - Sopran
Karolína Berková - Altstimme
Tino Bruetsch - Tenorstimme
Robert Florianschütz (Österreich) - Bass
Thomas Reuter (Österreich) - Orgel

Dirigent: Daniel Schmid (Schweiz)

Klosterkirche