Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Český Krumlov > Archiv > Highlights 2006 - Archiv
Archiv des Festivals Miraculum 2005, Foto Aleš Motejl Archiv des Festivals Miraculum 2005, Foto Aleš Motejl

Latrán č.6
38101 Český Krumlov
Kontakt: Petr Vodička - ředitel festivalu

Telefon: +420 380 711 175
Fax: +420 380 711 077

E-mail: info@theatrecentre.cz
WWW: www.theatrecentre.cz

Lage: Český Krumlov
Type: Highlights 2006 - Archiv


Angebotene Dienstleistungen:

  • Eintrittskartenreservierung, Bestellungen
  • Online-Eintrittskartenreservierung


Der Sinn des Festivals ist die Wiederbelebung der Arten- und Genretraditionen, die mit der Theatergeschichte von Český Krumlov verbunden sind, dies in inszenierenden und interpretierenden Arbeiten von führenden einheimischen und ausländischen Theaterschauspielern unter Benützung authentischer Räume und eines Umfelds mit einer reichen Tradition sowie mit effektivsten architektonischen und urbanistischen Elementen. Die Präsentations- Programmskala führt von klassischen Vorstellungen (Kammeropern, Ballet und Tanz, Bewegungs- und Effektivitätstheater, Marionettentheater usw.) bis hin zu improvisierten Formen wie zum Beispiel Commedie dell´arte, Straßen- und Karnevaltheater, Clownvorstellungen und moderne Pantomine, neuer Zirkus mit Jonglierkunst, Akrobatik, Stelzengehen und ähnliches, Site-specific-Projekte und weitere Para-Theatervorstellungen, wie es in der heutigen Zeit vom Theater und der Kunst angeboten wird.

Ein grundsätzliches Ziel ist auch die Entwicklung einer langfristigen grenznahen Zusammenarbeit – namentlich mit Theater- und Künstlerinstitutionen sowie mit Gruppen aus dem benachbarten Österreich und Bayern. Ähnlich ist das Programm integrierenden Tendenzen der EU sowie den fachlichen Interessen aus Übersee geöffnet. Für die ausländische Fachwelt und Interessenten ist das Festival quasi ein Tag der offenen Türen in alle Theaterräume der Stadt, wo die Benützungsart vorgestellt wird.



Umzug

Termin Von - Bis
19.10.2006   (Don) 10:00 - 11:00

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Umzug von der Kunstgewerbeschule SUPŠ St. Agnes von Böhmen zum Theaterzentrum beim Hl. Jodokus mit allegorischen Auftritten, lebenden Bildern, Gauklern, Stelzengehern, Jongleuren




Vernissage

Termin Von - Bis
19.10.2006   (Don) 11:00 - 16:00

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Tibor Horváth

Kloster des Ritterordens der Kreuzherren mit dem roten Stern :
Vernissage des II. Schülersalons - Ausstellung der Schüler der Kunstgewerbeschule SUPŠ St. Agnes von Böhmen.
Verlautbarung der Ergebnisse des bildkünstlerischen Wettbewerbs der Schüler von Kunstschulen FIGURA 06 und des neuen Wettbewerbs der Theaterfotografien für die Schüler + Happening der Schüler




Koreanischer Abend

Termin Von - Bis
19.10.2006   (Don) 19:30 - 21:00

Theaterzentrum U sv. Jošta

Koreanischer Abend – Arbeitstreffen, Präsentation der Theaterassoziation der Republik Korea

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




Festival den Kindern - Johann Doktor Faust

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre) 09:00 - 10:30
20.10.2006   (Fre) 11:00 - 12:30

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Stadttheater Český Krumlov

Künstlervereinigung Říše loutek (Puppenreich): Johann Doktor Faust Inszenation Bohumil Koubeks – einer Legende der tschechischen Puppenmacherkunst mit Besichtigung der Puppen und des geheimnisvollen Hinterlandes des Theaters. Eintritt 35,- CZK. Für Schulen vorbehalten.

Art des Angebotes: für Einzelne und Gruppen




Doppeltes Leben Wilhelm von Rosenbergs

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre) 16:00 - 17:00

Dvojí život Viléma z Rožumberka, Českokrumlovská scéna, foto Tibor Horváth

Prälatur - Innenhof Ensemble Českokrumlovská scéna – František Zborník: Doppeltes Leben Wilhelm von Rosenbergs
Szenar und Regie: František Zborník, Assistent der Regie: Jaroslav Kubeš, bildkünstlerische Konzeption einschließlich der Realisierung besorgte Jakub Baran, Musik zum Song Dívky (Mädchen) komponierte Jan Vozábal. Es spielen und singen: Jakub Baran, Jaroslav Šakal Jílek, Vendula Koželuhová, Roman Mařík, Dalibor Návara, Jarmila Maříková, Dráža Škrabánková, Jan Opekar, Jiří Pokorný, Jana Procházková, Lenka Šlajferčíková, Miroslav Fuchs / Jan Vozábal, Jan Hála, Dagmar Sirová.

Leistungsbeschreibung: Rollstuhlgerechter Zugang




Vysoké morinákle

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre) 18:00 - 18:30

Vor dem Stadttheater

Vysoké morinákle - improvisierte Straßenvorstellung der Akrobaten, Jongleure und Straßenkünstler und -musiker, Ensemble Mimotaurus Dominik Tesařs aus České Budějovice




Drama for Fools Edward Gordon Craigs

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre)   Buchen 18:30 - 19:30

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Stadttheater – Probenraum

Zentrum böhmischer Puppenmacher Prag
Karel Makonj: Drama for Fools Edward Gordon
Craigs
Eintritt: 50,- CZK.




Studio Ypsilon Praha

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre) 19:30 - 21:30

Oskar Nedbal, Jan Schmid und Kollektiv des Studios Ypsilon:
WEINLESE IM YPSILON oder Erntefest der Operette

Weinlese ist eine Operette und die Operette gibt es im Y nicht zum ersten Mal. In diesem Fall geht es eher um eine Probe für die Operette, Erproben, damit Oskar Nedbal und alle anderen Freude am Spiel, Gesang, Musizieren haben. "Sich austoben" auf einer Banalität und diese erheben.

Es spielen: J.Lábus, P.Vacek, M.Dejdar, L.Loubalová, J.Šteflíčková, J.Synková, J.Jiráň, Z.Měsíčková, L.Gerendáš, P.Popelka, M.Kořínek, P.Popelka, M.Kořínek, P.Nový, R.Rychlá, J.Sováková und M.Bohadlo.

Regie J.Schmid, musikalische Einstudierung und Adaption M.Kořínek, Bühne M.Melena, Kostüme J.Sováková, Bewegungszusammenarbeit M.Dejdar, Dramaturgie J.Etlík.

Die Vorstellung dauert 1 Std. und 55 Min.
Eintritt 370,- CZK / 185,- CZK.

Es gelten keine üblichen Nachlässe des Stadttheaters. Im Rahmen des Abonnements des Stadttheaters für die Saison September 2006 – Januar 2007.




Feierliche Eröffnung des Festivals

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre) 22:00 - 23:00

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Feierliche Eröffnung des Festivals
Treffen der Organisatoren, Künstler, Journalisten, Sponsoren, Partner usw.




Verse Zur Freude

Termin Von - Bis
20.10.2006   (Fre) 23:00 - 24:00

Hospoda U báby

Gruppierung Proradost (Zur Freude) Český Krumlov

Verse Zur Freude – Gast Dichter Mirko Hýl aus der unendlichen Rundfunkserie Rodinka Tlučhořových/Familie Tlučhoř (Jiří Lábus)




Meisterschaft der Krumauer Maschinisten

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam)   Buchen 12:00 - 13:00

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Schloss / Barocktheater: Stiftung des Barocktheaters

Meisterschaft der Krumauer Maschinisten – mit sachverständiger Darlegung PhDr. Pavel Slavkos

Eintritt 200,- CZK.
Es gilt der Festivalpass Víkend




Tag der offenen Tür im Renaissancehaus

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam)   Buchen 13:00 - 13:30
21.10.2006   (Sam)   Buchen 13:30 - 14:00

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Schloss / Renaissancehaus

Tag der offenen Tür im Renaissancehaus Besichtigung des Depositoriums von Theaterbeständen des Schlosses Český Krumlov mit sachverständiger Darlegung Dr. Helena Kazárová (ursprüngliche Theaterprospekte, Kostüme, Requisiten, Modelle u.ä.) In Zusammenarbeit mit der Stiftung des Barocktheaters

Eintritt 200,- CZK




Krumauer Commedia dell´arte

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam)   Buchen 13:30 - 14:30

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Schloss / Maskensaal

Theater Malé Vinohradské divadlo Praha

Krumauer Commedia dell´arte

Rekonstruktion der Inszenierung der Komödien dell´arte Die besondere Eigenschaft der Liebe und das betrogene Alter und Der Schelmische Faschingstreich nach handgeschriebenen Szenarien von der Wende des 18. und 19. Jahrhunderts

(Übersetzung: Václav Bok, Regie und Choreografie: Václav Martinec)

mit zeitgenössischer Nachtbeleuchtung der Exterieure und Interieure des Schlosses und Elementen von Festivitäten.

Eintritt 200,- CZK.
Es gilt der Festivalpass Víkend




Hofmusici Český Krumlov - Antonio Caldara: Scipione Africano

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam)   Buchen 14:30 - 16:00

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Schloss / Barocktheater

Hofmusici Český Krumlov

Antonio Caldara: Scipione Africano

neuzeitige Weltpremiere des Titels, der im Jahr 1735 am Wiener Hof uraufgeführt wurde

(Regie: Zuzana Vrbová, Choreografie: Helena Kazárová, Dirigent und Cemballo: Ondřej Macek - in Zusammenarbeit mit der Stiftung des Barocktheaters).

Eintritt 690,- CZK




Kunstschule ZUŠ Český Krumlov

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam) 15:00 - 16:00

Prälatur

Kunstschule ZUŠ Český Krumlov

Böhmische Mythologie mit den Kinderaugen – musikalisch-dramatische Vorstellung, inspiriert durch alte Sagen und Legenden unserer Nation, die im Juli 2006 im Ferienlager in Nová Pec entstand. Mitwirkende: Kinderchor Medvíďata und Gäste. Das Projekt entstand mit Unterstützung der Stiftung des Barocktheaters des Schlosses Český Krumlov




W.A.Mozart: Die Zauberflöte

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam)   Buchen 17:00 - 18:30

Archiv festivalu Miraculum 2005, foto Aleš Motejl

Stadttheater

Zentrum böhmischer Puppenmacher – Nationales Marionettentheater Prag

W.A.Mozart: Die Zauberflöte

Eintritt 490,- CZK / 245,- CZK.
Es gelten keine üblichen Nachlässe des Stadttheaters. Es gilt der Festivalpass Víkend A




W.A.Mozart : Don Giovanni

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam)   Buchen 20:00 - 21:00

Stadttheater

Zentrum böhmischer Puppenmacher – Nationales Marionettentheater Prag

W.A.Mozart : Don Giovanni
(Regie: Karel Brožek, Szenerie: Zdenek Bauer - Daniel Dvořák, loutky: Anna Cigánová)

Eintritt: 490,-Kč / 245,-Kč. Es gelten keine üblichen Nachlässe des Stadttheaters. Es gilt der Festivalpass Víkend B.




Jakotopia - Feuershow / Österreich

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam) 22:00 - 23:00

Stadtplatz Svornosti

Jakotopia - Feuershow / Österreich




Nusshäuschen

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son) 11:00

Stadttheater - Foyer Hana Voříšková: Nusshäuschen




Der Lange, der Dicke und der Scharfsichtige

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son) 11:15 - 12:00

Prälatur

Theater Mimotaurus České Budějovice

Dominik Tesař: Ladischa – Der Lange, der Dicke und der Scharfsichtige




Komödie über Franziska

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son) 14:00 - 14:45

Prälatur - Innenhof
Gruppe der ehemaligen Schüler der Kunstschule ZUŠ Český Krumlov

Komödie über Franziska - Volksspiel
Regie: Jitka Kalábová




Grönländisches Lied

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son) 17:00 - 18:30

Stadttheater - Foyer Hana Voříšková: Grönländisches Lied




Theater Mimotaurus

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son) 19:00 - 20:30

Vor dem Stadttheater Theater Mimotaurus České Budějovice: Dominik Tesař: Improvisation, Jongleure, Musik




Theater Bez zábradlí Praha

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son)   Buchen 19:30 - 21:00

Stadttheater

Divadlo Bez zábradlí Praha Milan Kundera: Jakob und sein Herr, zu Ehren Denis Diderot Regie: Ivan Rajmont, es spielen: Jiří Bartoška, Karel Heřmánek, Veronika Freimanová, Josef Carda, Petr Pospíchal, Dana Morávková, Kateřina Janečková, Zdeněk Žák, Martin Kubačák

Eintritt 370,- CZK / 185,- CZK. Es gelten keine üblichen Nachlässe des Stadttheaters.




Feierlicher Abschluss des Festivals

Termin Von - Bis
22.10.2006   (Son) 22:00 - 22:30




Festival den Kindern

Termin Von - Bis
23.10.2006   (Mon) 10:00 - 12:00

Marionettenmuseum U sv. Jošta

Tag der offenen Tür – freie Besichtigung für Kinder, Schulen und Kindergärten.




EINTRITT


Einzelner Eintritt wird im Programm angeführt. Es gelten keine üblichen vom Stadttheater gebotenen Nachlässe. Die Vorstellungen, bei denen kein Eintritt angeführt wird, sind frei.




Sonderangebot - PASS VÍKEND A

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam) 12:00 - 17:00

PASS VÍKEND - SAMSTAG 21. 10. 2006 Preis 600,- CZK Enthält die Vorstellungen: 12.00 Uhr – Meisterschaft der Krumauer Maschinisten 13.00 Uhr – Maskensaal: Krumauer Commedia dell´arte 17.00 Uhr – Stadttheater: Die Zauberflöte

Sie sparen bis 290 CZK




Sonderangebot - PASS VÍKEND B

Termin Von - Bis
21.10.2006   (Sam) 10:00 - 20:00

PASS VÍKEND - SAMSTAG 21. 10. 2006 Preis 600,- CZK
Enthält die Vorstellungen:
12.00 Uhr – Meisterschaft der Krumauer Maschinisten
13.00 Uhr – Maskensaal: Krumauer Commedia dell´arte
20.00 Uhr – Stadttheater: Don Giovani

Sie sparen bis 290 CZK




Eintrittskartenvorverkauf


INFOCENTRUM ČESKÝ KRUMLOV Stadtplatz Svornosti 2, 381 01 Český Krumlov Tel.: +420 380 704 621 Fax: +420 380 704 619 E-Mail: info@ckrumlov.cz UNIOS TOURIST SERVICE Zámek 57 - 1.Schlosshof Český Krumlov Tel.: 380 725 110, 380 725 119 E-Mail: tourist.service@unios.cz INTERNETVERKAUF www.ckrumlov.cz/tickets




Partner und Sponsoren der Veranstaltung





Kurze Programmübersicht des Festivals Miraculum 2006