Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Český Krumlov > Archiv > Highlights 2008 - Archiv

22. Jahrgang FEST DER FÜNFBLÄTTRIGEN ROSE 2008

..

Horní 2
38101 Český Krumlov
Kontakt: Městské divadlo Český Krumlov

Telefon: +420 380 711 775

E-mail: info.divadlo@ckrumlov.cz
WWW: www.divadlo.ckrumlov.cz

Lage: Český Krumlov
Type: Highlights 2008 - Archiv


Weitere Informationen:



Fotogalerie - Fest der fünfblättrigen Rose 2008





THEMA DIESES JAHRGANGS: 40. Gründungsjubiläum der Tradition





VERANSTALTER UND PARTNER DER VERANSTALTUNG





Programm - Download (CZ, DE, EN, RU)





MIMIBAR


Foto: Libor Sváček, 2005 Foto: Lubor Mrázek, 2006

Familienfest in Zeichen der fünfblättrigen Rose

Für dieses Jahr haben wir für die Familien mit kleinen Kindern einen neuen Dienst engeführt - unsere mimibar.

In der mimibar erwartet sie Ruhe und Gemütlichkeit für die Zeit, wenn Ihr Kind im Rahmen des Festes der fünfblättrigen Rose eine neue Windel benötigt, oder seinen Hunger stillen möchte.

Auch wenn Sie eine Windel oder etwas ähnliches nicht direkt parat haben, es macht nichts. Wir sind gut versorgt mit Sachen, die Ihr Kind braucht und unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei auch event. anderen Problemen.

Sie finden uns in dem Klostergarten, nicht weit vom Schloss entfernt, in der Nähe des Brauereigartens.

Wir freuen uns auf die jüngsten Besucher des Festes der fünfblättrigen Rose, auf die lieben Eltern und Geschwistern.

Mehrere Informationen: www.mimibar.cz




FREITAG 20. 6. 2008





ZÜGE DURCH DIE STADT

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 18:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

Schulzenzug - offizielle Eröffnung des Festes und der Märkte
Mitwirkende: Gruppe historischen Fechtens Grál Brno, Trommlertruppe der Kunstschule ZUŠ Český Krumlov und Teilnehmer weiterer historischer Seminare




Gärten der Brauerei Eggenberg





BLACKMORE´S NIGHT - THE SECRET VOYAGE TOUR 2008

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 19:30

.. ..

Legendärer Gitarrenspieler Ritchie Blackmore und Candice Night und deren Minstrel-Gruppe (www.blackmoresnight.com; www.candicenight.com)

Vorgruppe Góthien – mittelalterliche Musik aus Pilsen
Fotografieren und Benutzung von Audio-Videoaufnahmeanlagen, Rauchen während des Konzertes verboten

Hinweis: die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt

Nähere Informationen über das Konzert unter www.ckrumlov.cz/bmn

Eintrittskartenvorverkauf:
Infocentrum Český Krumlov
und in den Netzen TICKETPRO, TICKETSTREAM

Achtung! Selbstständiger Eintritt 650 CZK für dieses Konzert, beschränkte Kapazität




Hradební-Gasse

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 12:00 - 24:00

Foto: Lubor Mrázek, 2007

12.00 - 24.00 Historischer Markt mit Programm

Künstlergesellschaft KOMEDIANTI
18.30 Orchester Péro za kloboukem (Feder am Hut)
18.50 Gaukler Vojta Vrtek
19.15 Theater Teátr Víti Marčíka - Bajaja
21.00 Romeo und Julia - tragische Komödie mit Elementen von Ballett und Oper – es spielt die Künstlergesellschaft Komedianti unter Regieaufsicht von Víťa Marčík




Innenhof und Säle der Prälatur

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 18:00 - 23:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

18.00 Gruppe historischen Tanzes Alla Danza und historischen Fechtens Kvartet – Hochzeiten Herrn Peter Woks
19.30 Českokrumlovská scéna - František Zborník: Die doppelte Wahrheit über Wilhelm von Rosenberg
22.00 Theater Alfa Plzeň - Don Schein und Johannes Doktor Faust




Stadtplatz Svornosti

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 12:00 - 24:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006 Foto: Lubor Mrázek

12.00 - 24.00 Historischer Markt mit Programm
18.00 Řemdih – gotische Musik europäischer Völker
19.00 Gaukler Půpa, Petr Theimer, Clownin Kačenka
19.30 Gruppe historischen Tanzes Fioretto Český Krumlov - Tanzunterricht
20.15 Fechtervorstellungen - SHŠ Korbel Domažlice
20.45 Quanti Minoris Brno – vertonte Poesie mittelalterlicher Autoren
21.45 Trommlertruppe der Kunstschule ZUŠ Český Krumlov
22.00 In Flamenus - orientalische Tänzerin und Fakir
22.40 Gruppe historischen Fechtens Kvartet - Feuershow
23.20 Řemdih - gotische Musik europäischer Völker




Stadtpark

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 12:00 - 21:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

12.00 - 21.00 Historischer Handwerksmarkt
17.30 - 21.00 Mittelalterliche Spiele – gesichert von Antonín Plamínek Pazdera

Aktive Unterhaltung für die Besucher des Festes in Form von mittelalterlichen Spielen - Karussell, historische Schaukeln, Pferderad, Trampolin, Katapult, Drehleiter, Wurfaxtwerfen und weitere




Innenhof Dvoreček des Hotels U malého Vítka, Panská-Gasse

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 17:00

Foto: Lubor Mrázek

17.00 Die Gruppe der ehemaligen Schüller der Kunstschule ZUŠ - Teatro Sakripanti
20.30 Theater Studna Hosín - Bockmann




Široká-Gasse

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 12:00 - 24:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

12.00 - 24.00 Historischer Markt mit Programm
18.00 Gruppe historischen Fechtens Bratři z Růže Český Krumlov - Fechtervorstellungen
19.00 Igric Chomutov - historisierte Folkmusik
20.00 Gruppe historischen Fechtens Kvartet – Vorführungen der Fechterkunst
20.30 Duo Karson - Fakir und Tänzerin




Kapelle St. Martin, Stadtpark

Termin Von - Bis
20.06.2008   (Fre) 20:00

Marta Vávrová – tschechische Volkslieder




Regionalmuseum in Český Krumlov, Horní-Gasse

Termin Von - Bis
20.06.2008 - 22.06.2008   (Fre-Son) 10:00 - 17:00

Freier Eintritt in alle Museumsexpositionen für Inhaber der Eintrittskarten für das Fest der fünfblättrigen Rose




Šatlavská-Gasse

Termin Von - Bis
20.06.2008 - 22.06.2008   (Fre-Son) 10:00 - 24:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

Fest in der Schenke Šatlava – Festmahl auf der Straße mit Programm – den ganzen Tag über




SAMSTAG 21. 6. 2008





ZÜGE DURCH DIE STADT

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 15:00
21.06.2008   (Sam) 22:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

15.00 FEIERLICHER KOSTÜMIERTER ZUG DURCH DIE STADT MIT ZEREMONIE IN DEN BRAUEREIGÄRTEN

Trasse des Zuges: Horní-Gasse - Stadtplatz Svornosti - Široká - Dlouhá - Latrán - Nové město - Brauereigärten

Szenar und Regie: Štěpán Kryski, historischer Zug: Kateřina Slavíková

22.00 FEUERZUG – Eröffnung des SONNENWENDFESTES – der FEUERNACHT
Trasse des Zuges: Horní-Gasse - Stadtplatz - Radniční - Latrán - Nové město - Brauereigärten




Gärten der Brauerei Eggenberg – historische Hauptbühne

Termin Von - Bis
21.06.2008 - 22.06.2008   (Sam-Son) 10:00 - 02:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006 Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.00 - 01.00 Historischer Markt mit Programm
10.00 - 18.00 Spiele in den Gärten
Spiele Al Rašíd - Karussell, Tierschiffchen, Barbarenäxte, türkische Schießstätte, Suleikes Brunnen
Legrando – interaktive Spiele für Groß und Klein, Einräder, Fakirkunst, Seilgang, Balancieren auf einer Kugel, Rola-Rola
10.00 Gruppe historischen Fechtens Plzeňští střelci – Eröffnung des Programms
10.10 Řemdih - gotische Musik europäischer Völker
10.40 Gruppe historischen Fechtens Plzeňští střelci – Entwicklung von Schusswaffen
11.15 Krumauer Pfeifer – Flötenensemble aus Český Krumlov
12.00 Gruppe historischen Fechtens Plzeňští střelci – Schießen aus historischen Kanonen
12.10 Green Regiment - Musketiertruppe
12.45 Regii Caroli Regis - Gruppe historischen Tanzes
13.30 Gaukler Vojta Vrtek
14.00 Cink - Musikgruppe stilisierter Folklore und Ritterlieder, SPgŠ Prachatice
15.00 Gruppe historischen Fechtens Plzeňští střelci – Schießen aus historischen Kanonen
15.10 Pause
15.45 Ankunft des Zuges und FEIERLICHE ZEREMONIE
Szenar und Regie: Štěpán Kryski
16.15 PROGRAMM FÜR DEN HERRSCHER
Szenar und Regie: Štěpán Kryski
17.30 Gruppe historischen Fechtens Plzeňští střelci – Entwicklung von Schusswaffen
18.00 Pause
21.00 Quanti Minoris Brno – vertonte Poesie mittelalterlicher Autoren
22.15 ERÖFFNUNG DER FEUERNACHT
Ankunft des Feuerzugs und Gipfel des historischen Programms
Mitwirkende: Legrando, Gaukler Půpa, Petr Theimer, In Flamenus; Gruppen historischen Tanzes Fioretto, Regii Caroli Regis, Alla Danza, Calyculus, Salome; Gruppen historischen Fechtens Green Regiment, Plzeňští střelci; Grál, Harcíři, Petr Barvík, A.R.G.O. Warriors profi und Teilnehmer des Fechterseminars
23.30 Abschluss des historischen Programms
00.15 - 02.00 Papouškovo sirotci – Krumauer Musikgruppe




Stadtplatz Svornosti

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:00 - 01:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006 Foto: Lubor Mrázek

10.00 - 01.00 Historischer Markt mit Programm
10.00 Dei Gratia Tábor – historische Musik des 12. - 16. Jahrhunderts
11.05 Gruppe historischen Fechtens Grál Brno - Fechtervorstellungen
11.45 In Flamenus und El Raks Sael – gemeinsamer Auftritt der Gruppen orientalischen Tanzes und des Fakirs
12.20 Gaukler - Půpa, Theimer, Kačenka
12.45 Góthien – mittelalterliche Musik aus Pilsen
14.00 Farha Český Krumlov, Studio orientalischen Tanzes
16.00 Exfanta Kaplice – Weltliche Renaissancelieder
16.50 Duo Karson - Fakir und Bauchtänzerin
17.25 Salome - Gruppe historischen Tanzes
18.00 Lakomá Barka – Krumauer Mädchenkapelle spielt historisierte Folkmusik
18.50 Gaukler - Půpa, Theimer, Kačenka
19.15 Gruppe historischen Fechtens Harcíři - Fechtervorstellungen
20.00 Řemdih - gotische Musik europäischer Völker
21.10 Calyculus - Gruppe historischen Tanzes aus Jindřichův Hradec
21.40 Pause
22.30 - 24.00 Irish Dew – keltische Musik




Innenhof Dvoreček des Hotels U malého Vítka, Panská-Gasse

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:30 - 22:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.30 Studio dell´arte České Budějovice – Der Lange, der Dicke und der Scharfsichtige
12.00 Pause
15.00 Theater Střípek - Kouzelnej mlejn, aneb Co se mele pod duchnou (Die Zaubermühle)
17.00 Cink - Musikgruppe stilisierter Folklore und Ritterlieder, SPgŠ Prachatice
18.00 Pause
20.00 Duo Karson - Fakir und Tänzerin
21.00 Lakomá Barka – Krumauer Mädchenkapelle spielt historisierte Folkmusik




Na Ostrově (Auf der Insel)

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:00 - 20:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

Den ganzen Tag über sind Drehen auf der Töpferscheibe, Spinnen auf dem Spinnrad und weitere alte Handwerke zu sehen und zu probieren.
All das in Begleitung gesungener Volkslieder. Noch dazu einige lebende Überraschungen.
Das Programm wird von den Bürgervereinigungen Gemeinschaft Kalamandra und Textilwerkstatt Gawain gesichert.




Stadtpark - Mittelalterliche Spiele

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:00 - 21:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.00 - 21.00 Historischer Handwerksmarkt
11.30 - 19.00 Mittelalterliche Spiele – gesichert von Antonín Plamínek Pazdera
Aktive Unterhaltung für die Besucher des Festes - Karussell, historische Schaukeln, Pferderad, Trampolin, Katapult, Drehleiter, Wurfaxtwerfen und weitere
11.00, 13.00, 15.00 Volkstheater Tereza - Märchen für Kinder sowie Erwachsene




Kapelle St. Martin, Stadtpark

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 18:30

Theater Kejklíř Praha - Chronik (Bilder aus der Geschichte der tschechischen Nation)




Innenhof und Säle der Prälatur

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:30 - 22:30

Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.30 Studna Hosín - Prinz Jaromil
12.00 Studna Hosín - Prinz Jaromil
13.30 Theater Alfa Plzeň - Don Schein und Johannes Doktor Faust
15.00 Prokyš-Saal - Tänze des europäischen Erbes - Gruppen historischen Tanzes Vendelín und Vendelínek (ZUŠ Český Krumlov, künstl. Leiterin Doz. Helena Kazárová); Les petites Folies – Kinderensemble aus Hagenberg/Österreich (künstl. Leiterin: Mag. Ulrike Kinast)
16.30 Theater Alfa Plzeň - Don Schein und Johannes Doktor Faust
18.00 Prokyš-Saal – Gruppe historischen Tanzes Fioretto Český Krumlov und Musikensemble Chairé Příbram
19.30 Českokrumlovská scéna - František Zborník: Die doppelte Wahrheit über Wilhelm von Rosenberg
22.00 Theater Kejklíř Praha – Tischlein, deck dich!




Hradební-Gasse

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:00 - 01:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.00 – 01.00 Historischer Markt mit Programm
10.00 - 12.00 Künstlergesellschaft KOMEDIANTI - Block I.
Orchester Péro za kloboukem
Gaukler Vojta Vrtek
Theater Já to jsem – Königliche Weisheit
13.30 - 15.00 Künstlergesellschaft KOMEDIANTI - Block II.
Orchester Péro za kloboukem
Theater Teátr Víti Marčíka - Dornröschen
16.00 - 17.30 Künstlergesellschaft KOMEDIANTI - Block III.
Orchester Péro za kloboukem
Theater Teátr Víti Marčíka - Bajaja
18.30 Theater Kejklířské divadlo - Don Quijote de la Doudleby
Neue Inszenierung von Vojta Vrtek und Jan Brůček unter Regie von Víťa Marčík
21.00 Romeo und Julia - tragische Komödie mit Elementen von Ballett und Oper
Es spielt die Künstlergesellschaft Komedianti unter Regieaufsicht von Víťa Marčík




Kloster des Ritterordens der Kreuzherren mit dem roten Stern – Kirche des Fronleichnams Christi

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 11:00 - 21:00

Kloster des Ritterordens der Kreuzherren mit dem roten Stern – Kirche des Fronleichnams Christi

11.00 - 12.00 Chairé Příbram - Konzert geistlicher Musik
20.00 Musica Bohemica - Jaroslav Krček: Höritzer Passionsspiele, Messe Nr. 3




Hotel Růže - Innenhof / Jesuitensaal, Horní-Gasse

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 12:00 - 21:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006 Foto: Lubor Mrázek, 2006

12.00 - 18.00 Rosenbergisches Festmahl unter dem Schloss – probieren Sie gegrillte Speisen und Spezialitäten der Renaissanceküche im Innenhof des ehemaligen Jesuitenkollegs, gegründet von Wilhelm von Rosenberg
12.00 Dei Gratia Tábor - historische Musik des 12. - 16. Jahrhunderts
13.00 Calyculus - Gruppe historischen Tanzes
13.30 Igric Chomutov – historisierte Folkmusik
15.00 Pause
16.00 Gruppe historischen Tanzes AGRAM (Zagreb, Kroatien) – höfische Renaissancetänze des 16. Jahrhunderts
17.00 Jesuitensaal - Medvíďata (ZUŠ Český Krumlov) – Krumauer Kinderchor unter der Leitung von Mag. Lukáš Holec
18.00 El Raks Sael – orientalische Tänze
19.00 Gruppe historischen Tanzes Alla Danza
19.30 Gaukler Půpa
20.00 Gruppe historischen Fechtens Grál - Rittervorstellungen
20.30 Góthien – mittelalterliche Musik aus Pilsen




Široká-Gasse

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 10:00 - 01:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006 Foto: Lubor Mrázek, 2007

10.00 - 01.00 Historischer Markt mit Programm
10.00 Jiří Wehle - Wandermusikant
11.00 Gaukler Půpa
12.00 Jiří Wehle - Wandermusikant
13.00 Gruppe historischen Fechtens Harcíři - Kampfproben
14.00 Duo Karson - Fakir und Bauchtänzerin
14.30 Pause
16.30 Jiří Wehle - Wandermusikant
17.00 SHŠ Korbel Domažlice
18.00 Bratři z Růže: Hans und die Räuber – Märchen für Kinder und ihre Eltern
19.00 Dei Gratia Tábor - historische Musik des 12. - 16. Jahrhunderts
20.00 Igric Chomutov - historisierte Folkmusik
21.00 El Raks Sael – Tanzauftritt mit Feuer
22.30 Duo Karson - Feuershow




SONNENWENDFEST - FEUERNACHT

Termin Von - Bis
21.06.2008   (Sam) 22:00 - 24:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

SONNENWENDFEST - FEUERNACHT
Untraditioneller Nachtspaziergang durch die Stadt verbunden mit dem Feuerelement

22.00 FEUERZUG – Eröffnung des SONNENWENDFESTES - der FEUERNACHT
Trasse des Zuges: Horní-Gasse - Stadtplatz - Radniční - Latrán - Nové město - Brauerei
III. Schlosshof mit Illumination
23.00 - 23.30 Nokturne: Exfanta – Kaplicer Vokalgruppe
Südterrassen der Staatlichen Burg und des Schlosses Český Krumlov
24.00 FEIERLICHES FEUERWERK und Antischer Zug auf der Vltava
Die Floßfahrt wird von der Firma Voroplavba Český Krumlov, das Feuerwerk von Jiří Honc und Zdeněk Štěpánek gesichert, Dauer ca. 10 Minuten
Nach dem Feuerwerk an verschiedenen Orten im historischen Stadtzentrum Feuerauftritte von Straßenkünstlern, Illumination, Feuerobjekte und weitere Überraschungen




SONNTAG 22. 6. 2008





ZÜGE DURCH DIE STADT

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 13:30 - 15:00

Foto: Libor Sváček, 2005

13.30 HISTORISCHER ZUG DURCH DIE STADT
Erinnerung an den historischen Zug des ersten Jahrgangs des Festes der fünfblättrigen Rose im Jahr 1968. Trasse des Zuges: Horní-Gasse - Stadtplatz Svornosti - Široká - Dlouhá - Latrán - Nové město - Brauereigärten
Szenar und Regie: Štěpán Kryski, historischer Zug: Kateřina Slavíková

14.00 ABSCHLUSS DES FESTES IN DER STADT
15.00 ABSCHLUSS DES FESTES AUF DEM SCHLOSS
LEBENDES SCHACHSPIEL im Schlossgarten - Schachpartie mit lebenden Figuren auf einem Schachbrett von 12 x 12 m




Gärten der Brauerei Eggenberg – historische Hauptbühne

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 10:00 - 15:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006 Foto: Lubor Mrázek, 2007

10.00 – 15.00 Historischer Markt mit Programm
10.00 A.R.G.O. Warriors profi und A.R.G.O. Swordsman team: Wie man im Film und Theater kämpft, oder probieren Sie das Handwerk der Stuntmen
Kinder aber auch Erwachsene schauen hinter die Kulissen der Vorbereitung und des Trainings professioneller Stuntmen, Spezialisten für bewaffneten Kampf, die Sie von den Filmen Bathory Juraj Jakubiskos, Tristan und Isolde, Hellboy und vielen weiteren kennen. Die Zuschauer können auf eigener Haut die sichere Einübung von Filmschlägen, Tritten, Fällen probieren und so die Handwerksinstrumente und Tricks des attraktiven Berufes der szenischen Krieger kennen lernen. Es fehlt nicht einmal die Kunst der Samurai und Ritter, die Ausstellung von Waffen und Rüstungen, die in Hollywood-Filmen mitgespielt haben.
11.00 TURNIER JUNGER HERREN
Historischer Wettbewerb der Krumauer Schulen in untraditionellen Wettspielen, in Zusammenarbeit mit dem Haus für Kinder und Jugendliche Český Krumlov
Herren von Rosenberg und Krumau (ZŠ Plešivec), Herren von Neuhaus (ZŠ Za nádražím),
Herren von Wittingau und Landstein (ZŠ Linecká), Herren von Stráž (ZŠ T.G.M.), Herren von Ústí (Bürgervereinigung Soužití/Zusammenleben Český Krumlov)
12.30 A.R.G.O. Warriors profi und A.R.G.O. Swordsman team: Wie man im Film und Theater kämpft, oder probieren Sie das Handwerk der Stuntmen
12.30 - 14.00 Spiele in den Gärten - Gaukler Půpa, Clownin Kačenka, Petr Theimer, Gruppe historischen Fechtens Grál Brno
13.15 Kapka – tschechische Volkslieder und historisierte Folkmusik (45 Minuten, bis der Zug ankommt)
14.00 ANKUNFT DES HISTORISCHEN ZUGES DURCH DIE STADT und ABSCHLUSS DES FESTES
Szenar und Regie: Štěpán Kryski, historischer Zug: Kateřina Slavíková




Innenhof und Säle der Prälatur

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 11:00 - 13:30

Foto: Lubor Mrázek, 2007

11.00 Gruppe historischen Fechtens Grál Brno - Fechtermärchen
12.00 Regii Caroli Regis – Gruppe historischen Tanzes
12.45 Gruppe historischen Fechtens Páni z Kolína - Musikauftritt




Hradební-Gasse

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 10:00 - 15:00

Foto: Lubor Mrázek

10.00 – 15.00 Historischer Markt mit Programm

Künstlergesellschaft KOMEDIANTI
10.00 Orchester Péro za kloboukem und Gaukler Vojta Vrtek
11.30 Theater Teátr Víti Marčíka - Dornröschen




Innenhof Dvoreček des Hotels U malého Vítka, Panská-Gasse

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 10:00

Foto: Lubor Mrázek, 2007

10.00 Studio dell´arte České Budějovice: Schneewittchen und die sieben Zwerge
11.15 Die Gruppe der ehemaligen Schüller der Kunstschule ZUŠ - Jan Makarius - Volksposse




Stadtplatz Svornosti

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 10:00 - 16:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.00 - 16.00 Historischer Markt




Stadtpark

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 10:00 - 16:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

10.00 - 16.00 Historischer Handwerksmarkt
11.00, 13.00, 15.00 Volkstheater Tereza - Märchen für Kinder sowie Erwachsene




Drehbarer Zuschauerraum im Schlossgarten

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 15:00 - 16:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

15.00 LEBENDES SCHACHSPIEL
Schachpartie mit lebenden Figuren auf einem Schachbrett von 12 x 12 m
Szenar: František Zborník, Regie: Jaroslav Kubeš

ABSCHLUSS DES FESTES AUF DEM SCHLOSS




Hotel Růže, Jesuitensaal

Termin Von - Bis
22.06.2008   (Son) 11:00

Foto: Lubor Mrázek, 2006

Musikmatinee des Krumauer städtischen Sängerchors Perchta und des Streichorchesters Český Krumlov




PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!





EINTRITT FÜR DIE VERANSTALTUNG UND KARTENVORVERKAUF


BLACKMORE´S NIGHT - 20.6. 2008 - 650.00 CZK
Beschränkte Kapazität

Kartenvorverkauf – gesamtstaatliches Netz
Im TICKETPRO-Netz: www.ticketpro.cz /Tel.: + 420 234 704 234/
Im TICKETSTREAM-Netz: www.ticketstream.cz /Tel.: + 420 224 263 049/

FEST DER FÜNFBLÄTTRIGEN ROSE:

Im Vorverkauf
Erwachsene 150,00 CZK
Studenten 100,00 CZK *
Kinder unter 15 Jahren 50,00 CZK

Samstag 21.6.
Erwachsene 200,00 CZK
Studenten 100,00 CZK *
Kinder unter 15 Jahren 50,00 CZK

*)nur ISIC-, ITIC-Inhaber

Frei:
Kinder unter 10 Jahren
Behinderte
Besucher in Kostümen
und Freitag 20.6. und Sonntag 22.6.

EINTRITT FÜR DIE VERANSTALTUNG:
(2.-20.6.2008 16:00)

MĚSTSKÉ DIVADLO
Horní Brána 2, 381 01 Český Krumlov
tel: +420 380 727 370 mobil: 602 325 713
e-mail: vstupenky.divadlo@ckrumlov.cz

INFOCENTRUM ČESKÝ KRUMLOV
nám. Svornosti 2, 381 01 Český Krumlov
tel.: +420 380 704 621, fax: +420 380 704 619
e-mail: info@ckrumlov.cz

UNIOS TOURIST SERVICE
Zámek 57 – 1.nádvoří, 381 01 Český Krumlov
Tel.: 380 725 110, 380 725 119
e-mail: tourist.service@unios.cz




TOURISTISCHER SERVICE


INFOCENTRUM Český Krumlov
náměstí Svornosti 2, 381 01 Český Krumlov
Tel.: +420 380 704 622-3
Fax: +420 380 704 619
E-Mail: info@ckrumlov.cz
www.ckrumlov.cz/info




VERANSTALTER UND PARTNER DER VERANSTALTUNG





GENERALPARTNER DER VERANSTALTUNG - Budweiser Budvar


Logo Budweiser Budvar




HAUPTPARTNER:





Schwan-STABILO ČR s.r.o.


..




Schwan Cosmetics CR, GmbH


Logo - Schwan Cosmetics




PRODUKTION


MĚSTSKÉ DIVADLO ČESKÝ KRUMLOV, o.p.s. (Stadttheater)
Horní Brána 2, 381 01 Český Krumlov
Tel., Fax: +420 380 711 775
E-Mail: info.divadlo@ckrumlov.cz




Termine weiterer Jahrgänge:


19.06.2009 - 21.06.2009 (Fre-Son)
18.06.2010 - 20.06.2010 (Fre-Son)
17.06.2011 - 19.06.2011 (Fre-Son)
22.06.2012 - 24.06.2012 (Fre-Son)
21.06.2013 - 23.06.2013 (Fre-Son)
20.06.2014 - 22.06.2014 (Fre-Son)
19.06.2015 - 21.06.2015 (Fre-Son)