Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Südböhmen > Ausflugsziele > Gefühlserlebnisse

Budweiser Budvar

Logo Budweiser Budvar

Karoliny Světlé 4
37021 České Budějovice
Kontakt: -

Telefon: +420 387 705 111
Fax: +420 387 311 135

E-mail: budvar@budvar.cz
WWW: www.budvar.cz

Lage: Südböhmen
Type: Gefühlserlebnisse

Lage auf der Karte



Budweiser Budvar


Budweiser Budvar, Foto: www.budvar.cz

Die Brauerei Budweiser Budvar gehört seit langer Zeit zu den erfolgreichsten Lebensmittelunternehmen in der Tschechischen Republik. Im Jahre 2007 betrug der Bierausstoß der Brauerei Budweiser Budvar insgesamt 1 253 000 Hektoliter Bier, das sind 9% mehr als im Jahre 2006. Beinahe die Hälfte der Produktion wird in mehr als 50 Länder der Welt exportiert. Die Brauerei erwirtschaftete 2007 einen Bruttogewinn von 301 Mio. CZK.

Budweiser Budvar verfügt über ein sehr wertvolles geistiges Eigentum: rund 380 Schutzmarken, registriert in 101 Ländern auf der ganzen Welt.

In Budweiser Budvar arbeiten ca. 700 Mitarbeiter.




Geschichte der Brauerei


Geschichte der Brauerei, Foto: www.budvar.cz

Die neuzeitliche Geschichte der Brauerei fängt 1967 an. In diesem Jahr gründete das Ministerium für Landwirtschaft der Tschechischen Republik den nationalisierten Betrieb Budweiser Budvar als direkten Nachfolger der Tschechischen Aktienbrauerei. Die wurde im Jahre 1895 von den tschechischen Brauberechtigten gegründet und setzte so die mehr als 700 Jahre alte Tradition des Bierbrauens in České Budějovice (früher Budweis) fort.




Produkte


Budweiser Budvar - Produkte, Foto: www.budvar.cz

Die Qualität und Einzigartigkeit des Budweiser Budvar Bieres ist durch die besten heimischen Rohstoffe garantiert, die zum Brauen verwendet werden: feinsten Saazer Doldenhopfen, ausgesuchtes mährisches Malz, spezielle original Budweiser Hefepilze und reines Naturwasser aus eigenen, über 300 m tiefen artesischen Brunnen.

Die produzierten Bierarten: Budweiser Budvar Premium Lagebier, hell, Budějovický Budvar – helles Schankbier, Budweiser Budvar Premium Lagebier, dunkle, Budweiser Budvar – alkoholfreies Bier, Bud Super Strong, Budweiser Budvar Krausened Lager, Pardál.

Seit 2007 ergänzt das Angebot der Brauerei Carlsberg prämien importierte Lagerbier.




Auszeichnungen


Budweiser Budvar, Foto: www.budvar.cz

Die Brauerei Budweiser Budvar erhielt während ihres Bestehens sowohl von Konsumenten als auch von Brauexperten im In- und Ausland eine ganze Reihe von Auszeichnungen. Zu den wertvollsten Preisen gehört die Goldmedaille auf der Weltausstellung in Prag im Jahre 1896. Danach folgte ein „Hattrick“: dreimal zwei Goldmedaillen hintereinander für Budweiser Budvar Lager und für Bud Super Strong Spezialbier im Qualitätswettbewerb World Quality Selections, organisiert durch das Internationale Institut für Qualitätsbewertung in Brüssel, Luxemburg und Lissabon in den Jahren 1999, 2000 und 2001. Von den heimischen Auszeichnungen ist der Titel „Bier des Jahres zu erwähnen, der der Brauerei neunmal (1996, 1998. 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005 und 2006) in der Verbraucherumfrage der Zeitschrift Pivní kurýr (Bierkurier) erteilt wurde.




Originalbierstube „Budvarka“


Restaurant Budvarka, Foto: www.budvar.cz

In České Budějovice befindet sich die Originalbierstube „Budvarka“ im Hotel Malý pivovar im historischen Stadtzentrum in der Nähe vom Stadtplatz.




Budvar in der Welt





Besucherzentrum


Budweiser Budvar, Foto: www.budvar.cz

Das Besucherzentrum der Brauerei Budweiser Budvar wurde der Öffentlichkeit im April 2005 präsentiert. Die Ausstellung schildert ausdrucksvoll die Geschichte des Bierbrauens in Budweis. Die Besichtigung fängt mit einer Projektion auf großen Plasmabildschirmen an, die das Brauen im Inneren der Siedepfanne zeigt, und wird mit einer virtuellen Reise durch die geologischen Schichten einer artesischen Bohrung fortgesetzt. Der erste historische Saal präsentiert den Besuchern die Geschichte der Stadtgründung sowie die Biertradition in Budweis. Daran schließt sich eine Blockhütte (im gotisch-Renaissance-Stil) an, in der sich die Ausstellung über das mittelalterliche Bierbrauen befindet. Der Einfluss der Technik auf diese Branche wird im Industriealtersaal präsentiert. Der Saal des 20. Jahrhunderts ist der modernen Geschichte des Budweiser Bierbrauens gewidmet. Die Ausstellung schließt mit einer Präsentation des Budweiser Budvar Bieres in der Welt und mit einer humorvollen 3-D-Film-Vorführung zum Thema „Ursprung des Budweiser Budvar Bieres“.




Brauereibesichtigungen

Termin Von - Bis Führungs-dauer
01.02.2019 - 31.12.2019   (Mon-Son) 14:00 - 15:00 01:00 Uhr.
01.07.2019 - 31.08.2019   (Mon-Son) 11:00 - 12:00 01:00 Uhr.

Budweiser Budvar - Besichtigung, Foto: www.budvar.cz

Umgeben vom Duft des mährischen Malzes sowie des Saazer Doldenhopfens entdecken Sie das Herstellungsgeheimnis des weltberühmten Budweiser Budvar Lagerbieres. Sehen Sie, wie unter Verwendung bester heimischer Rohstoffe, eigenen Wassers aus mehr als 300 m tiefen artesischen Brunnen und erstklassiger eigener Hefezüchtungen ein Bier geboren wird, das sich durch seinen leicht süßlichen, süffigen und milden Geschmack sowie seinen angenehmen Hopfenduft bei gleichzeitiger Herbheit auszeichnet. Seine Qualität wird von Kunden aus mehr als 50 Ländern weltweit geschätzt. Die ausgestellten historischen Geräte erinnern Sie mit ihrer nostalgischen Schönheit an die reiche Tradition des Bierbrauens Südböhmens, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht. Kommen Sie und schauen Sie, wie sich die langjährige Tradition mit moderner Technologie verbindet und daraus das original Budweiser Budvar Premiumlager entsteht.

Leistungsbeschreibung: Besichtigung mit Führer, Möglichkeit der Bestellung einer Besichtigung außerhalb der Betriebszeiten

Führungen : Tschechisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch




Virtuelle Brauereibesichtigung