Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Český Krumlov > Archiv > Highlights 2008 - Archiv

Internationales Theaterfestival MIRACULUM ČESKÝ KRUMLOV 2008

.. MIRACULUM ČESKÝ KRUMLOV 2008

Latrán č.6
38101 Český Krumlov
Kontakt: Petr Vodička - ředitel festivalu

Telefon: +420 380 711 175
Fax: +420 380 711 077

E-mail: info@theatrecentre.cz
WWW: www.theatrecentre.cz

Lage: Český Krumlov
Type: Highlights 2008 - Archiv



Internationales Theaterfestival MIRACULUM Český Krumlov 2008

Termin Von - Bis
16.10.2008 - 20.10.2008   (Don-Mon)

..

Das Konzept des neuen Festivals macht sich die einmalige Schönheit der Stadt Český Krumlov mit der imposanten Schloss- Silhouette, einer weitläufigen, herrlichen und fachgerecht erneuerten Gruppe historischer Gebäude, zu Nutzen - im Anschluss an das Statut des städtischen Denkmalreservates sowie den Eintrag der Stadt in das Verzeichnis der Kulturdenkmäler im Weltformat UNESCO im Jahr 1992 - auch mit reichen kulturellen Traditionen, die es ermöglichen, die Stadt auch als Ganzes, als eine Theaterstadt, als wiederbelebtes Wunder, wahrzunehmen. Die ganze Stadt Český Krumlov ist quasi ein lebendiges Theatermuseum, in welchem sich das Umfeld, die authentische Innen- und Außenarchitektur mit der urbanistisch einmaligen Konfiguration der Stadt am Erlebnis und an der Vorführung beteiligen.

Das Festival respektiert die natürlichen und die international immer bedeutender werdenden kultur-historischen Prioritäten der Lokalität, wie es das barocke Theater, das Schloss als Ganzes mit dem Garten, die Gruppierung der historischen Stadtgebäude sind, die wiederum eine eigene Szenerie bilden, sowie weitere Theaterzentren der Ortschaft und der Umgebung. Das Festivalrepertoire orientiert sich an den traditionellen Theaterarten, Typen und Formen.

Der Sinn des Festivals ist die Wiederbelebung der Arten- und Genretraditionen, die mit der Theatergeschichte von Český Krumlov verbunden sind, dies in inszenierenden und interpretierenden Arbeiten von führenden einheimischen und ausländischen Theaterschauspielern unter Benützung authentischer Räume und einem Umfeld mit einer reichen Tradition sowie mit architektonischen und urbanistischen Elementen. Die Präsentations- Programmskala führt von klassischen Vorstellungen (Kammeropern, Ballet und Tanz, Bewegungs- und Effektivitätstheater, Marionettentheater etc.)




Don Giovanni

Termin Von - Bis
17.10.2008   (Fre) 17:00

..

Don Giovanni – Nationaltheater der Marionetten Prag
Die Premiere der Marionettenversion der klassischen Oper Don Giovanni von W. A. Mozart fand im Nationaltheater der Marionetten im Juni 1991 in Prag statt, im Spielplan des genannten Theaters ist sie schon 17 Jahre. Mehr als 3.900 Reprisen, über eine Million Zuschauer aus der ganzen Welt und eine Teilnahme an 57 Weltfestivals, reihten Don Giovanni zwischen die außergewöhnlichen Marionettenproduktionen auf Weltniveau. Zwischen die bedeutendsten Präsentationen von Don Giovanni gehören die Auftritte im Rahmen des Projektes der Europäischen Union – die Europäische Kulturstadt des Jahres 2000 in Prag und im isländischen Reykjavik, im Jahre 2006 im griechischen Patras. Als prestiges Ensemble für die Präsentation der Tschechischen Republik wirkte das Nationaltheater der Marionetten auf einem der bedeutendsten Musik- und Theaterfestivals auf dem asiatischen Kontinent im chinesischen Macau (Oktober 2007). Im Rahmen des Festivals Miraculum gastiert das Ensemble des Nationaltheaters der Marionetten mit der Vorstellung Don Giovanni am Freitag 17. 10. um 17.00 Uhr im schönen Prokyš Saal.