Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Český Krumlov > Archiv > Highlights 2005 - Archiv

St.-Wenzels-Fest 2005

St.-Wenzels-Fest 2004, Archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

Náměstí svornosti 2
38101 Český Krumlov
Kontakt: Infocentrum

Telefon: +420 380 704 623
Fax: +420 380 704 619

E-mail: infocentrum@ckrf.ckrumlov.cz
WWW: www.ckrumlov.cz/infocentrum

Lage: Český Krumlov
Type: Highlights 2005 - Archiv


Zu Ehren des hl. Wenzels, Patron des Landes Böhmen und der Stadt Český Krumlov,
Patron der Winzer und Bierbrauer. Feier des Staatsfeiertages der Tschechischen Republik.



Fotogalerie - St.-Wenzels-Fest 2005





STADTPLATZ NÁMĚSTÍ SVORNOSTI - FREITAG 23. 9.

Termin Von - Bis
23.09.2005   (Fre) 10:00 - 21:00

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

10.00 - 19.00 St.-Wenzels-Markt
18.00 Eröffnung des St.-Wenzels-Festes
18.30 Zuzana Mojžíšová und Kapelle (Slowakei)
20.00 Kateřina Šarközi und Magories Band

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




STADTPLATZ NÁMĚSTÍ SVORNOSTI - SAMSTAG 24. 9.

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 10:00 - 22:00

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

10.00 - 19.00 St.-Wenzels-Markt
10.00 - 12.40 Schau der Kinderfolkloreensembles – veranstaltet von DDM Český Krumlov
Im Rahmen der Schau treten folgende Folkloreensembles auf: Jitřenka Český Krumlov, Růže Český Krumlov, Javor Lomnice, Javorníček Brno, Úsviťáček České Budějovice und Gast Folkloreensemble aus Hallstadt (Deutschland)

ab 10.00 Infocentrum – TREFFEN DER WENZEL
Alle Wenzel lassen sich registrieren und im Gedenkbuch des St.-Wenzels-Festes neben den Persönlichkeiten des Kultur- und Gesellschaftslebens verewigen

13.00 - 13.20 Winzer- und Bierbrauerumzug durch die Stadt
Trasse des Umzugs: Stadttheater – Stadtplatz náměstí Svornosti - Latrán – Rotes Tor - Schloss - V. Schlosshof und Weinkeller des Schlosses - Schloss - Brauereigärten

13.20 - 14.15 Schau der Kinderfolkloreensembles

15.00 - 18.00 Schau der Kinderfolkloreensembles
18.00 Folkloreinspiration – Inspiration durch Folklore
Lakomá Barka – Mädchen-Folkgruppe aus Český Krumlov

19.30 Schwestern Stein Prag - Duo an der Grenze der Genres Folk, Alternative und Chanson

21.00 Zuzana Lapčíková (Zimbel) und Multiinstrumentalist Jozef Fečo - mährische Folklore

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




TERRASSE DES HOTELS U MALÉHO VÍTKA, Panská-Gasse - SAMSTAG 24. 9.

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 10:00 - 20:00

..

Veranstaltet vom Krumauer Stiftungsfonds von Malý Vítek

10.00 Krumauer Frottagen – Rache an Max Ernst
Kollektion hochplastischer Frottagen, die unter Teilnahme der Öffentlichkeit mit Benutzung regionaler Materialien in Krumauer Straßen entstehen

15.30 Theaterklub Českokrumlovská scéna: Ivan Taller - Komödie über die Klugheit

19.00 Konzert - Zrcadla (Karel Dvořák)

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




KIRCHE ST. VEIT

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 13:00 - 14:00
24.09.2005   (Sam) 16:00 - 17:00
25.09.2005   (Son) 11:00 - 12:00
25.09.2005   (Son) 14:00 - 15:00

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

13.00 und 16.00 Außerordentliche Führungen durch die Kirche St. Veit und Kapelle St. Wenzel, geführt von PhDr. Petr Pavelec

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




STAATLICHE BURG UND SCHLOSS - SAMSTAG 24. 9.

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 13:45 - 18:00

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

13.45 Öffnen der Weinkeller auf dem V. Schlosshof – veranstaltet von ABP center GmbH
Besichtigung der Weinkeller mit Verkostung der Weine aus den Schlosskellern
Es spielt: Zimbelmusik Stanislav Gabriels aus Uherské Hradiště

Art des Angebotes: für Einzelne und Gruppen




Bellarie im Schlossgarten

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 10:00 - 12:00
24.09.2005   (Sam) 13:00 - 15:00
25.09.2005   (Son) 10:00 - 12:00
25.09.2005   (Son) 13:00 - 15:00

Besichtigung des 1. Stockwerkes individuell.

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei

Art des Angebotes: für Einzelne und Gruppen




BRAUEREI EGGENBERG - Brauereigärten - SAMSTAG 24. 9.

Termin Von - Bis Letzte
Führung / Einlass
24.09.2005   (Sam) 13:00 - 24:00 23:30 Uhr.

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

Veranstaltet von der Brauerei Eggenberg, moderiert von Miroslav Valha

13.00 Städtisches Blasorchester Český Krumlov
13.45 Ankunft des Bierbrauerumzugs
14.15 - 15.00 Städtisches Blasorchester Český Krumlov
15.00 - 18.00 CK Quintett - Blasmusik aus Český Krumlov
19.00 - 22.00 Budvar Quintett – echte südböhmische Blasmusik

Exkursion in die Brauerei, Bierverkostung in den Lagerkellern – Beginn der Führungen im Brauereihof ab 20.00 Uhr alle 30 Minuten, letzte Führung um 23.30 Uhr

Art des Angebotes: für Einzelne und Gruppen




SYNAGOGA

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 12:00 - 22:00

Art des Angebotes: für Einzelne und Gruppen




St.-Wenzels-Nacht der offenen Museen und Galerien - SAMSTAG 24. 9.

Termin Von - Bis
24.09.2005   (Sam) 20:00 - 24:00

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

- Egon Schiele Art Centrum
Egon Schiele (1890 - 1918) – Dauerexposition aus der Sammlung des Egon Schiele Art Centrums
Oskar Kokoschka (1886 - 1980) – grafische Werke aus der Sammlung des Egon Schiele Art Centrums
Expressionismus in der estnischen Kunst (1900 - 1930) – Weltpremiere, die die bedeutendsten
Künstler des estnischen Expressionismus vorstellt
František Skála (geb. 1956 in Prag) - umfangreiche Ausstellung eines der bedeutendsten und interessantesten tschechischen Künstler
Chun-Sen Yang (geb. 1972, Taiwan) - Lichtinstallation

- International Art Studio „Na Fortně“
Galerie des Autorendesigns und der Kammerplastik
Hof Dvorek International Art Studio
Ausstellung der Ergebnisse des internationalen Bildhauersymposiums
Rehabilitierung der Schwemme
Musikbegleitung: Lakomá Barka

- Wenzelskeller, IV. Schlosshof
12. Jahrgang der Internationalen Ausstellung des keramischen Schaffens – Schaffen führender Künstler aus der Tschechischen Republik, der Slowakei, Slowenien, Schweden, Estland, Ungarn, USA

- Regionalmuseum in Český Krumlov
(Beginn der letzten Besichtigung um 23.15 Uhr)
Historisches Bild der Region Český Krumlov von der Urzeit bis Ende des 19. Jahrhunderts - Dauerexposition
Erneuerte Schönheit – Auswahl aus neu restaurierten Gegenständen aus der Sammlung der bildenden Kunst
Unser Soldat im Kampf für die Freiheit und Demokratie - 60. Jubiläum des Endes des II. Weltkriegs
Ich trinke, du trinkst, wir trinken – Ausstellung aus der Museumssammlung des Kunsthandwerks
Adalbert Stifter Maler und Zeichner – Dokumentationsausstellung zum 200. Geburtstag A. Stifters
Musikbegleitung: Krumlov Classic quitar duo

- Galerie Doxa
Milan David: Fotografien
Musikbegleitung: Continuo Kolín

- Lapidarium
Originale der Bildhauerausschmückung des Schlosses
Musikbegleitung: Archi Kolín - Streichinstrumente

- Stadttheater
(Un)gewöhnliche Blicke Bohuslav Radimecs
Musikbegleitung: Roman Dragoun - Piano

- R Galerie
R. Matty: Bilder am Weltende, Dauerexposition - Sýkora, Brichcínová, Havlík, Brichcín
Musikbegleitung: Bryce Belcher - Gitarre, Flöte

SYNAGOGE - NOCTURNE
In Zusammenarbeit mit Egon Schiele Art Centrum Český Krumlov

22.00 Preßburger Klezmer Band
Führender Vertreter des Genres Ethno/World Music und zugleich die erste Klezmer-Kapelle in der Slowakei. Wie der Name der Kapelle andeutet, wählte sie zur Grundlage ihrer Musik Klezmer (d.h. Volksmusik osteuropäischer Juden), den sie jedoch durch ihre eigene Interpretation, originale Arrangements gestaltet und mit anderen Stilen kombiniert. Deshalb sind in ihrer Musik nicht nur „reiner“ Klezmer, sondern auch Elemente von Jazz, Reggae, Latino, slowakischer, Zigeuner- und Balkanische Folklore oder Anhauch von Orient zu spüren. Einfach – emotive und Tanzmusik.

Art des Angebotes: für Einzelne und Gruppen




STADTPLATZ NÁMĚSTÍ SVORNOSTI - SONNTAG 25. 9.

Termin Von - Bis
25.09.2005   (Son) 10:00 - 17:00

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

10.00 - 17.00 St.-Wenzels-Markt
10.00 Pouličníci Tábor – Altprager Lieder
11.30 Mulatčag – Roma-Quartett Český Krumlov
13.30 Kokosy Kolín - Sinfonieorchester aus jungen talentierten Musikern unter dem Taktstock Jiří Nováks

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




Sonntags-Begleitprogramm

Termin Von - Bis
25.09.2005   (Son) 09:00 - 15:00

TAG DER OFFENEN HERZEN – für Kinder Eintritt frei
Grafitbergwerk, Chvalšinská-Straße - von 9.00 bis 15.00 Uhr
Märchenhaus, Radniční-Gasse - von 9.00 bis 15.00 Uhr
Marionettenmuseum, Latrán - von 9.00 bis 12.00 Uhr
Museum der Tortur, Stadtplatz nám. Svornosti - von 9.00 bis 12.00 Uhr
Wax Museum, Kájovská-Gasse - von 9.00 bis 12.00 Uhr
Schlossturm – den ganzen Tag über und nur in Begleitung der Eltern

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




KIRCHE ST. VEIT - MITTWOCH 28. 9.

Termin Von - Bis
28.09.2005   (Mit) 15:30 - 16:30
28.09.2005   (Mit) 18:00 - 19:30

Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek Svatováclavské slavnosti 2004, archiv OIS, Foto Lubor Mrázek

15.30 Feierliches Konzert zur Feier des St.-Wenzels-Festes
Städtischer Sängerchor Perchta - Chorleiterin Šárka Kodýmová
Im Programm ertönen Kompositionen von D. Scarlatti, J. S. Bach sowie gegenwärtigen Komponisten.
Musica Viva – gemischter Sängerchor aus Horní Planá
Chorleiter Vladimír Rolčík, Klavierbegleitung Naďa Rolčíková

18.00 St.-Wenzels Heilige Messe

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei




WÄHREND DES GANZEN FESTES


Buchhandlung Expedice in Horní Str. – Verkaufsausstellung von Publikationen mit dem Thema Český Krumlov




Veranstalter und Partner


Veranstalter:
Stadt Český Krumlov, Stadttheater Český Krumlov, Entwicklungsfonds von Český Krumlov GmbH,
Haus für Kinder und Jugendliche (DDM) Český Krumlov - Schau der Kinderfolkloreensembles,
Hanička Pelzová – St.-Wenzels-Markt

Partner:
Staatliche Burg und Schloss Český Krumlov, ABP center GmbH, Brauerei Eggenberg, Römisch-katholische Pfarrgemeinde - Prälatur Český Krumlov, Egon Schiele Art Centrum, Agentur des tschechischen Keramikdesigns, Regionalmuseum in Český Krumlov, Galerie Doxa, R Galerie, Krumauer Stiftungsfonds von Malý Vítek, Grafit AG - Grafitbergwerk, Museum der Tortur, Wax Museum, Puppenmuseum - Märchenhaus, Marionettenmuseum,

Die Schau der Kinderfolkloreensembles wurde unterstützt von:
Kulturministerium der Tschechischen Republik, Kreisamt des Südböhmischen Kreises

Mediapartner:
Deníky Bohemia - Českokrumlovské listy, Tschechischer Rundfunk České Budějovice, Radio Faktor, TV GIMI, Ozvěny, Offizielles Informationssystem der Region Český Krumlov

Sponsoren:
Schwan Cosmetics CR, GmbH