Dienstleistungen > Sehenswürdigkeiten > Český Krumlov > Archiv > Highlights 2011 - Archiv

Zauberhaftes Krumlov 2011

..

náměstí Svornosti 2
38101 Český Krumlov
Kontakt: Infocentrum Český Krumlov

Telefon: +420 380 704 623
Mobil: +420 380 704 619

Lage: Český Krumlov
Type: Highlights 2011 - Archiv



Freitag 29. 4.





Tyjátrfest Kutná Hora

Termin Von - Bis
29.04.2011   (Fre) 17:00 - 22:00

.. ..

Veranstalter TyjátrFest Kutná Hora

*17.00 Marcel Kříž & Pohublá zrzka / Konzert - Golčův Jeníkov
*17.30 Holzschnitte im Pleinair: Andrej Németh - Kutná Hora / Vernissage, Handgemachte Keramik: Marcela Pospíšilová - Kutná Hora / Vernissage
*18.00 Fresst Clint Eastwood nicht / Theater Neškvor - Zruč nad Sázavou
*19.00 Marcel Kříž & Pohublá zrzka / Konzert - Golčův Jeníkov
*19.30 Jubiläum / Theater Do Houslí - Brno
*20.30 LiSoPea / Konzert - Kutná Hora
*21.00 Jelito, kopyto, platí to / Theater Neškvor - Zruč nad Sázavou
*21.30 LiSoPea / Konzert - Kutná Hora

Leistungsbeschreibung: Eintritt frei

Weitere Informationen: Flugblatt [PDF 144 kB]




Samstag 30. 4.





Kindernachmittag

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 13:00 - 19:00

..

*13.00 – 19.00
Spiele für Kinder, Malen, Erzeugung der Bestandteile der Kostüme, Hexenschminken, Wurstbraten, Kostümschau der Teilnehmer des Hexennachmittags für Kinder und andere Unterhaltung.




Krummauer Messe

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 13:00 - 19:00

..

*13.00 - 19.00
Präsentation des Angebotes der Krumauer gemeinnützigen Institutionen, Ensembles, Vereine, Veranstaltungen, Festivals, Projekte, Schulen




Eröffnung der Veranstaltung

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 13:00 - 13:30

..

*13.00 – 13.30
ERÖFFNUNG DER VERANSTALTUNG – Bürgermeister der Stadt Mgr. Dalibor Carda
LAKOMÁ BARKA – für die Eröffnung des Musikprogrammes ist die bekannte weibliche Musikband aus Český Krumlov zuständig




Festival der Kunstschule – 1. Teil

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 13:30 - 15:00

..

*13.30 - 15.00
Im Rahmen des Nachmittags stellen sich einzelne Abteilungen der Krumauer Kunstschule, des Kinder- und Jugendhauses in Český Krumlov, das Ensemble Krumlovští pištci und andere Mitwirkende vor.




"Kamarádi" (Freunden)

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 15:00 - 16:00

*15.00 – 15.45
Kinderprogramm des beliebten Theaters aus Brno




Festival der Kunstschule – 2. Teil

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 16:00 - 17:30

..

*16.00 – 17.30
Im Rahmen des zweiten Teiles der Musikschau der Abteilungen der Krumauer Kunstschule stellen sich unter anderen z. B. das Blasorchester der Kunstschule ZUŠ Český Krumlov und als Gast das Blasorchester der Kunstschule Přeštice vor.




Gemeinsames Maibaumschmücken und Maibaumaufstellen

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 17:30

..

*17.30
Es wirkt das Folkloreensemble Růže Český Krumlov.




Český Krumlov Card

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 18:00

..

Taufe des neuen Angebotes der kulturellen Institutionen




Feuerentzündung

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 18:15

..

Nach dem Maibaumaufstellen wird gemeinsam ein großes Feuer angezündet. Über dem Feuer können Sie Ihre erste Frühlingswurst braten.




Konzerte der Krumauer Musikbands

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 18:15 - 22:30

.. ..

*18.15 - 22.30
Lakomá Barka – weibliche Folkloreband mit Lucka Roubínová, Lucka Sirová, Olga Kneiflová, Alenka Musilová, Alena Šímová und Hanka Havlíčková, mehr auf www.lakomabarka.cz

El Tenéré – Petr Turek, Kábul, Pepíno und Olga vom Zauber der afrikanischen Rhythmen gebannt, mehr auf bandzone.cz/eltenere

Kyanid – Fanda Ciml, Vašek Šlejmar, Kuba Neubauer, das ist die beste Krumauer Band im Jahre 2010, mehr auf bandzone.cz/kyanid




Lampionumzug

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 20:45

..

*20.45
Aufreihung des Umzugs ab 20.15 Uhr; nach der Aufreihung bewegt sich der Umzug auf der Trasse: Stadtplatz – Latrán – Gärten der Brauerei Eggenberg. Der Umzug wird vom Blasorchester der Kunstschule ZUŠ Český Krumlov begleitet. Das nächste Programm läuft in Brauereigärten. An der Organisation beteiligten sich der Tschechische Frauenbund und das Tschechische Rote Kreuz.




Erste Dame=Mama

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Sam) 09:00 - 17:00

..

*9.00 – 17.00
Das Frühlingsfotografieren zum Thema „Erste Dame=Mama“ lädt vor die Objektivlinse Mütter, Väter und ihre Kinder ein. Ein gemeinsames Familienfoto im historischen Milieu und Bekleidung wird zum Kleinod Ihres Fotoalbums, wie es auch in damaligen Zeiten üblich war. Zum Teil der Veranstaltung wird auch das Wettbewerb von den meist gestylten Fotos in historischen Kostümen: „Erste Dame=Mama des Fotoateliers Seidel“ um wertvolle Preise!
Auch Sie können die Siegerin bestimmen –durch Stimmabgabe auf www.seidel.cz
Reservierungen notwendig! Mehr auf www.seidel.cz




Sonntag 1. 5.





Black Bottom

Termin Von - Bis
01.05.2011   (Son) 14:00 - 17:00

..

*14.00 – 17.00
Promenadenkonzert der Krumauer Swingband macht das Sitzen auf dem Stadtplatz in den Hotelvorgärten angenehm.




Erste Dame=Mama

Termin Von - Bis
30.04.2011   (Son) 09:00 - 17:00

..

*9.00 – 17.00
Das Frühlingsfotografieren zum Thema „Erste Dame=Mama“ lädt vor die Objektivlinse Mütter, Väter und ihre Kinder ein. Ein gemeinsames Familienfoto im historischen Milieu und Bekleidung wird zum Kleinod Ihres Fotoalbums, wie es auch in damaligen Zeiten üblich war. Zum Teil der Veranstaltung wird auch das Wettbewerb von den meist gestylten Fotos in historischen Kostümen: „Erste Dame=Mama des Fotoateliers Seidel“ um wertvolle Preise!
Auch Sie können die Siegerin bestimmen –durch Stimmabgabe auf www.seidel.cz
Reservierungen notwendig! Mehr auf www.seidel.cz




Mainachmittag der offenen Museen und Galerien

Termin Von - Bis
01.05.2011   (Son) 09:00 - 24:00

.. .. ..

*REGIONALMUSEUM IN ČESKÝ KRUMLOV
9.00 – 12.00, 12.30 – 17.00
GESCHICHTE DER STADT ČESKÝ KRUMLOV (1309-2009)- Eine einzigartige Ausstellung stellt die 700 Jahre dauernde Geschichte der Stadt Český Krumlov vor, sie ist während des ganzen Tages kostenlos zugänglich.

*GALERIE DER TSCHECHISCHEN KULTUR (Máselnice, 2. Hof des Schlosses)
14.00 – 17.00 ČESKO-KRUMLOVSKÝ DESIGN – Tag der offenen Türen, Eintritt frei.

*INTERNATIONALE KUNSTGALERIR (Wenzelskeller, 4. Schlosshof)
14.00 – 17.00 ČESKO-KRUMLOVSKÁ SURREALITA PODZEMNÍHO MĚSTA – Tag der offenen Türe, Eintritt frei

*INTERNATIONAL ART STUDIO (Na Fortně)
10.00 – 24.00 Tag der offenen Türe, es werden auch Projekte "Krumauer Ring – ein Rosenhof", "Rosenweg" vorgestellt, Erfrischung zur Verfügung, Eintritt frei.

*STATLICHE BURG UND SCHLOSS ČESKÝ KRUMLOV
14.07, 14.37, 15.37 a 16.07
EIN SPAZIERGANG DURCH JAHRHUNDERTE - Die kombinierte Besichtigungstrasse inkludiert : St. Georgs Kapelle, Renaissance- Saal, Renaissance-Appartement, Antecamer und Eggenberger Saal, (I. Besichtigungstrasse – Innenräume aus dem 16., 17.und 18.Jh), Kleinen Speisesaal, privates Appartement der Fürstin Eleonora, Barock-Gemäldegalerie und den Mantelsgang (II. Besichtigungstrasse – Innenräume aus dem 18. und 19. Jh),- den Gang, durch den die Besucher in den Schlossgarten zu der Sommerreithalle kommen ( II. Terrasse des Schlossgartens)
- Besichtigungszeiten: 13.37, 14:07, 14:37, 15.07, 15:37 a 16:07
- Besichtigungsdauer: 75 Minuten
- Kapazität der Besichtigungsgruppe: 25 Personen
- Besichtigung nur auf Tschechisch
Zur Besichtigung muss man die freie Eintrittskarte von der Schlosskasse (II. Schlosshof) abholen, am 1. 5. 2011 von 09:00 bis 15:45 Uhr – freie Besichtigungen können nicht reserviert werden, sie sind kein Bestandteil des Reservierungssystems!




Programmveränderung vorbehalten!





Eintritt frei (Ausnahmen angeführt)





Veranstalter


Town of Český Krumlov
Municipal Theatre Český Krumlov
Českokrumlovský rozvojový fond Ltd.




Generalpartner der Veranstalzung


Budějovický Budvar




Hauptpartner


Czech Tourism
Eggenberg Brewery
TyjátrFest Kutná Horá




Partner


Student Agency
Samsung




Medienpartner


Hitrádio Faktor
Ozvěny z měst a obcí Českokrumlovska
Český rozhlas České Budějovice
Český Internet
OIS




An dem Programm beteiligen sich auch:





Tourism service:


INFOCENTRUM Český Krumlov
Svornosti square 2, 381 01 Český Krumlov
tel.: +420 380 704 622-3
fax: +420 380 704 619
e-mail: info@ckrumlov.cz
www.ckrumlov.cz/info