Dienstleistungen > Provozovny > Český Krumlov > Pesonal pages

Karel Hrubeš - akademischer Maler und Restaurator

Archiv OIS 1623b, Karel Hrubeš, ukázka práce

Parkán č. p. 122
38101 Český Krumlov
Kontakt: Karel Hrubeš, ak. mal.

Telefon: +420 380 714 403
Mobil: +420 728 940 569

WWW: www.ckrumlov.cz/karelhrubes

Lage: Český Krumlov


Karel Hrubeš - akademischer Maler und Restaurator

Archiv OIS 1626b, Karel Hrubeš, ukázka práce

Geboren am 21. 7. 1955 in Český Krumlov, studierte an der bildenden Mittelfachschule in Praha; in den Jahren 1997 - 1983 studierte er die Fachrichtung der Restaurierung beim Prof. R. Ondráček an der Akademie der bildenden Kunste in Praha. Er lebt und arbeitet in Český Krumlov.


Hauptschwerpunkte seiner Arbeit in den folgenden Bereichen :

Archiv OIS 1625b, Karel Hrubeš, ukázka práce

* Restaurierung - Wandbemalungen (Fresken), Bilder und Polychromie der Plastiken Hauptrealisationen: gotische und Barockfresken in der St.-Veits-Kirche in der Stadt Český Krumlov, Renaissancegemälde des Turmes der Burg Rožmberk, Renaissance- und Barockgemälde und Fassaden des Klosters in Zlatá Koruna, Renaissancefresken des Schlosses Kratochvíle usw.

* technologische Kopien - ursprüngliche Technologien mit Originalmaterialien, Vergolden und Versilbern, vor allem die tschechische gotische Plattenmalerei, italienische Frührenaissance, holländischer Barock, aber auch die modernen Meister, z.B. Schiele, Dalí, Klimt, Magritte, Kokoschka, Čapek, Kubišta, Zrzavý usw.

* eigene Malerei


Realisierte Restaurierungsarbeiten :


Český Krumlov

Archiv OIS 1622b, Karel Hrubeš, ukázka práce

1. 2 Bilder auf der Besichtigungstrasse des Schlosses (spanische Stilleben) 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts - 1986

2. Sonnenuhr und illusive Fenster des Renaissancehauses des Schlosses - 1996

3. Schloßtreppe - Entdeckung und Restaurierung der illusiven Renaissancewandbemalung des Fensters mit einem Bär - 1993

4. vor der Schloßtreppe - klassizistische Gemälde im Interieur aus der 1.Hälfte des 19. Jahrhunderts, 2 Barockwappen auf dem Schild - 1993

5. vor der Barbierbrücke (Lazebnický most) - Entdeckung und Restaurierung des Medaillons mit zwei Pferden - 1991

6. Panská Nr. 22 - Rekonstruktion des Medaillons mit der Madonna, im 1. Stock Aufdeckung der gotischen Gemälde (Wappen und Bogenschütze) - 1996

7. Rathauswappen - 1997


Chvalšiny

gotisches Gemälde von 12 Aposteln im Presbyterium der St.-Maria-Magdalena-Kirche - 1995


Kájov

Stirnseite der Kirche, gotisches Gemälde am Eingang - 1993


Die St.-Veits-Kirche in Český Krumlov

Archiv OIS 1627b, Karel Hrubeš, ukázka práce

1. Gemälde des heiligen Veits im Presbyterium - 1985

2. Kopie der Abbildung von Český Krumlov links im Presbyterium (Öl - Leinwand) - 1986

3. Freske der Kreuzigung und der vier Heiligen aus der Zeit um 1400 - 1987

4. Kapelle der Auferstehung von Jakub František Prokyš aus dem Jahre 1777 - 1989 - 1990

5. Entdeckung und Aufdeckung des gotischen Fragments der Kreuzigung mit heiligem Johannes, rechts von der Stirnseite der Kapelle der Auferstehung aus der Zeit um 1420 - 1991

6. Stirnseite - Tympanon mit Assunta - 1989


Rožmberk nad Vltavou

Restaurierung des Eingangsrenaissanceturmes der Burg, Fläche von 300 m2 mit der gemalten Renaissancearchitektur - 1992


Zlatá Koruna

1. Entdeckung, Aufdeckung und komplette Restaurierung der Gemälde der vier Evangelisten im Turm der Abtei aus der 1. Hälfte des 18. Jahrhunderts - 1985 - 1997

2. Renaissance- und Barockfassaden der Abtei

3. Renaissancesonnenuhr des Gebäudes des kleinen Konvents - 1989

4. Barockanschrift über dem Eingang in das Kleinkonventsgebäude


Weitere Informationen