Gästebuch OIS Český Krumlov

Schreiben Sie uns bitte Ihre Meinung zum ganzen Informationssystem oder zu einem beliebigen Teil davon. Ihre Einträge kann dann jeder Besucher unseres WWW-Servers lesen. Wir wären Ihnen für jeden Hinweis einer falschen Angabe sehr dankbar. Wir willkommen Ihre Erkenntnisse aus dem Besuch der Stadt und Region und versuchen, die tourismusbetreffenden Fragen zu beantworten.

Die Mittelungen, die der Mission des OIS-Gästebuches widersprechen (siehe die Überschriftzeile) werden gelöscht. Danke für Ihr Verständnis.

Aktualisierungszentrum OIS

Passwort:
verificode
Passwort vorgeben:
Name:
E-mail:
Mitteilung:

 Eingesetzte Mitteilungen (1063) :

Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107
Name: Jürgen Miholtschan
Mitteilung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich finde Ihr Informationssystem wirklich ausgezeichnet.
Besonders hat mir gefallen, wie ausführlich Sie auf die Flora und Fauna Ihrer Region eingegangen sind. Leider entsprechen aber einige der angeführten Tiernamen nicht den allgemein üblichen deutschen Bezeichnungen. Ich erlaube mir deshalb Ihnen eine kleine Liste mit den korrigierten Artnamen zuzusenden.

Triturus cristatus - Kammmolch
Triturus alpestris - Bergmolch,Alpenmolch
Triturus vulgaris - Teichmolch,Streifenmolch
Bufo bufo - Erdkröte
Rana temporaria - Grasfrosch
Rana esculenta - Wasserfrosch
Lacerta vivipara - Waldeidechse,Bergeidechse
Picoides tridactylus - Dreizehenspecht
Motacilla cinerea - Gebirgstelze
Anthus pratensis - Wiesenpieper
Cinclus cinclus - Wasseramsel
Acrocephalus scirpaceus - Teichrohrsänger
Ficedula hypoleuca - Trauerschnäpper
Ficedula parva - Zwergschnäpper
Saxicola rubetra - Braunkehlchen
Turdus torquatus - Ringdrossel
Turdus iliacus - Rotdrossel
Parus major - Kohlmeise
Parus ater - Tannenmeise
Sitta europaea - Kleiber
Tichodroma muraria - Mauerläufer
Emberiza citrinella - Goldammer
Fringilla coelebs - Buchfink
Spinus spinus - Erlenzeisig
Acanthis flammea - Birkenzeisig
Loxia curvirostra - Fichtenkreuzschnabel
Carpodacus erythrinus - Karmingimpel
Nucifraga caryocatactes - Tannenhäher
Podiceps nigricollis - Schwarzhalstaucher
Podiceps ruficollis - Zwergtaucher
Cygnus olor - Höckerschwan
Pernis apivorus -Wespenbussard
Circaetus gallicus - Schlangenadler
Falco subbuteo - Baumfalke,Lerchenfalke
Tetrastes bonasia - Haselhuhn
Crex crex - Wachtelkönig
Columba oenas - Hohltaube
Glaucidium passerinum - Sperlingskauz
Aegolius funereus - Rauhfußkauz
Merops apiaster - Bienenfresser
Coracias garrulus - Blauracke,Mandelkrähe
Neomys anomalus - Sumpfspitzmaus
Sorex alpinus - Alpenspitzmaus
Myotis myotis - Großes Mausohr
Eliomys quecinus - Gartenschläfer
Clethrionomys glareolus - Waldwühlmaus,Rötelmaus
Pitymys subterraneus - Kleinwühlmaus
Microtus agrestis - Erdmaus
Micromys minutus - Zwergmaus
Apodemus sylvaticus - Waldmaus
Apodemus flavicollis - Gelbhalsmaus
Sicista betulina - Waldbirkenmaus
( als Bergmaus bezeichnet man Dolomys milleri! )

Die Bezeichnungen "Fenchelfalter" und "Brennnessel-Nymphenfalter" sind im Deutschen nicht üblich.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
J.M.
Antwort:
Sehr geehrter Herr Miholtschan,

ich reagiere zwar ziemlich spät auf Ihre Mitteilung (wegen Abwesendheit), aber es ist mir sehr wichtig. Ich bin für die deutsche Version des OIS verantwortlich, und wie Sie selbst festgestellt haben, ist es nicht immer einfach. Insbesondere was die Tier- und Pflanzenarten betrifft. Ich bedanke mich bei Ihnen für die Liste der richtigen Bezeichnungen und wäre Ihnen dankbar, wenn Sie, falls Sie noch weitere falsche Bezeichnungen finden, mich beraten könnten. Oder könnten Sie mir vielleicht Enzyklopädien oder Fachbücher über Naturkunde empfehlen? Lateinische Termini sind dabei sehr wichtig.

Vielen Dank für alle Informationen.

Mit freundlichen Grüßen

Marketa Korychova
für das OIS
Datum und Zeit: 23.7.2001, 00:55:13
Host: a1as06-p148.mch.tli.de
Name: petra schachner
Mitteilung:
Sehr geehrte Damen und Herren!
Wir möchten Anfang August ein paar nette Tage in Ihrer schönen Stadt verbringen und sind an Auskünften über eine Unterkunft interessiert - bitte Zimmerinformation inkl. Preisliste.
MfG
Schachner
Datum und Zeit: 20.7.2001, 03:15:11
Host: t7p208.at-561.netway.at
Name: Bernhard Schorn
Mitteilung:
Guten Tag!
Jetzt - neben der Bewunderung für die ausführlichen Infos auf Ihren Seiten - auch eine Frage: Ist die "Bargeldversorgung" per EC-Karte möglich und gibt es am Lipno Stausee oder in der Nähe einen Geldautomaten?
Dank für die Antwort im Voraus!
Antwort:
Sehr geehrter Herr Schorn,

wir bedanken uns bei Ihnen für ihre schöne Mitteilung. Was die Bargeldversorgung am Lipno-Stausee betrifft, mussen wir Ihnen leider sagen das es da keum Geldautomaten gibt. Am sichersten ist es in Český Krumlov.

Mit freundlichen Grüßen

M. Korychova
Datum und Zeit: 18.7.2001, 00:02:39
Host: p3ee0fd44.dip.t-dialin.net
Name: Bernhard Schorn
Mitteilung:
Wunderbar. Schön, dass Sie eine solche Menge Informationen ins Internet stellen. Sehr schöne Fotos!
Datum und Zeit: 17.7.2001, 23:33:16
Host: p3ee0fd44.dip.t-dialin.net
Name: Manfred Wodok, D-82024 Taufkirchen
Mitteilung:
Ich suche die Tel./Fax Nr. vom Restaurant "Pilsener Urquelle!" in Pilsen;
Wer kann helfen??

Danke!!

Mit besten Grüßen

Manfred Wodok
Antwort:
Probeiren Sie:

E-mail: Infocenter@mmp.plzen-city.cz
oder Telefon +420-19-7032750

Mit freundlichen Grüßen Lubor Mrazek für das OIS
Datum und Zeit: 15.7.2001, 21:08:15
Host: p3e9ec297.dip.t-dialin.net
Name: Eduard J. Belser
Mitteilung:
Das mit dem Bezug der Krumlov CD im Ausland ist leider tatsachlich ein Problem. Die CD ist im Vergleich zu den bei einer Ueberweisung des Geldes anfallende teuren Bankspesen derart preiswert, dass hier ein Missverhaeltnis entsteht. Eine Loesung koennten allenfalls die tschechischen Tourismusbueros im Ausland sein. Einen Versuch waere in Deutschland auch das Software-Versandthaus Arktis (www.arktis.de) oder in der Schweiz die Letec (www.letec.ch), eine EDV-Kette fuer den Bildungs- und Schulbereich sein. Fuer die Schulen aber auch fuer das Slawistik-Studien an einer Uni hat die Krumlov CD sehr viel zu bieten. Ein Besprechung z.B. in der Neuen Zuercher Zeitung oder einem Reisemagazin ware hilfreich, aber zuerst muesste sie hier in der Schweiz zu kaufen sein. Ich werde auf jeden Fall das Slawistik-Seminar der Uni Basel auf die CD aufmerksam machen.
Eine Loesung konnte auch sein, dass man 10 bis 12 USD bzw. ab 2002 12—15 EUR in Bar an das Infozentrum senden koennte und die CD zu geschickt erhaelt. Ich weiss, dass man kein Bargeld in Briefen verschicken sollte, aber das erpresserische Verhalten der Banken bei den Spesen verfuehrt zu diesem Weg.
Ich werde in Krumau wieder einige CDs kaufen um damit meine Freunde zu versorgen.

Mit besten Gruesen E. Belser
Datum und Zeit: 14.7.2001, 08:10:35
Host: pop-be-6-1-dialup-153.freesurf.ch
Name: Manfred Wodok, D-82024 Taufkirchen
Mitteilung:
Eine vorbildhafte Darstellung dieser Region im Internet. Einfach toll!!
Herzlichen Dank auch an Frau Jirina Stritecka, die mir diese Adresse und Anschrift vermittelte.
Ich komme gerne wieder in Ihr Land, worauf ich mich heute schon freue!!!

Grüße an alle Freunde
Manfred
Antwort:
Sehr geehrter Herr Wodok,

wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre schöne Mitteilung. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch in Tschechien und vielleicht wieder in Český Krumlov.

Mit freundlichen Grüßen

Marketa Korychova
für das OIS
Datum und Zeit: 12.7.2001, 00:21:24
Host: pd4b89443.dip.t-dialin.net
Name: Staben Monika
Mitteilung:
Ich würde gerne eine Moldau-Kanutour machen (Datum:6.8.-13.8.) und suche eine Gruppe,der ich mich anschließen kann. (Übernachtung in Pensionen möglich?)
Mit freundlichen Grüßen
Monika Staben
Antwort:
Liebe Monika,

wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Mitteilung. Wir können Ihren Wunsch nur weiterleiten, hoffentlich meldet sich jemand.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen

Marketa Korychova
für das OIS
Datum und Zeit: 9.7.2001, 23:45:25
Host: dus4-t1-2.mcbone.net
Name: Wolfgang Litschke
Mitteilung:
Ich suche preiswerte Übernachtung (mit oder ohne Frühstück, HP)für 2 Personen in landschaftlich schöner Umgebung in der Zeit vom 30.07.-05.08.
Komfort-muß nicht
Natur-muß
Wer kann mir helfen!
Antwort:
Sehr geehrter Herr Litschke,

wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Mitteilung. Informationen über Untekunft in der Region Český Krumlov, die landschaftlich sehr schön ist, können Sie auf der Adresse http://unterkunft.ckrumlov.cz finden, außerdem können Sie gleich eine Bestellung per eMail schicken.

Mit freundlichen Grüßen

Marketa Korychova
für das OIS

Datum und Zeit: 9.7.2001, 16:42:00
Host: p3ee3559e.dip.t-dialin.net
Name: Eduard J. Belser
Mitteilung:
Ich freue mich bereits wieder auf meine Musikferien im August in meiner boehmischen Maerchenstadt, das Wiedersehen mit meinen vielen tschechischen Freunden und auf das gute tschechische Bier (Hoch lebe das tschechische Bier! Nieder mit der widerlichen Hamburger-Fresser-Pisse von Coke`a Cola!). Sehr gespannt bin ich auch auf das neue Schwemmkanal-Museum im Rosenauer-Haus in Chvalšiny. Leider ist diese auf den Internetseiten noch nicht zu finden.
Auf die naechste Ausgabe der Krumlover Info CD freue ich mich auch bereits, aber bitte endlich mit dem deutlichen Hinweis auf der Huelle, dass sie auch unter MacOS und UNIX funktioniert. Nicht alle Leute moegen Microsoft und Bill Gates mit seinem agressiven Weltalleinherrschafts-Wahn. Ich kaufe in der Regel ausschliesslich CDs, von denen ich bereits vor dem Kauf auf der Huelle deutlich sehen kann, dass sie unter MacOS bzw. unter dem neuen UNIX-basierte MacOS X auch funktionieren. Gut an der Krumlov CD ist, dass sie mit den ueblichen Internet-Browsern tadellos funktioniert (bei mir z.B. mit iCab für MacOS Classic) und keine spezielle Software installiert werden muss. Ueber den Inhalt brauchen wir nicht zu sprechen, dieser ist schlicht und einfach sensationell!

Mit den besten Gruessen E. Belser
Antwort:
Sehr geehrter Herr Belser,

ich entschuldige mich für die aus technischen Gründen verspätete Reaktion auf Ihre schöne Mitteilung. Ihre Bemerkungen über das Rosenauer-Haus und die CD-ROM an die Verantwortlichen weiter. Sonst wünsche ich Ihnen viel Vergnügen bei Ihrem Musikurlaub in Český Krumlov.

Mit freundlichen Grüßen

Marketa Korychova
für das OIS
Datum und Zeit: 2.7.2001, 09:25:52
Host: pop-mu-9-1-dialup-149.freesurf.ch
Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107