Jindra Čapeks Fantasiewelt

Die Ausstellung von zweihundert originalen Kinderbuchillustrationen

Die Ausstellung von zweihundert originalen Kinderbuchillustrationen des weltberühmten Künstlers Jindra Čapek entdeckt die neugierige, fantastische Welt voller Kindergeschichten, mysteriöser Landschaften, malerischer Figuren, Tiere und Kreaturen. Pinocchio, Scheherazade oder Barbucha verkörpern ikonische Geschichten vieler Generationen. In neuen Ausstellungsräumen stellen die Klöster Český Krumlov die lebenslange Kreation des Autors vor, die Erwachsenen und Kindern gleichermaßen gewidmet ist.

Von Jindra Čapek illustrierte Kinderbücher wurden in den letzten vierzig Jahren auf vier Kontinenten geliebt und in dreißig Sprachen übersetzt. Jindra Čapek, der in Český Krumlov lebt, gehört zu den besten europäischen Illustratoren von Kinderbüchern. Während seiner aktiven Arbeit im In- und Ausland illustrierte er über siebzig Bücher für tschechische und ausländische Verlage, arbeitete mit vielen renommierten Schriftstellern zusammen und erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen. Seine Bücher und Kunstwerke werden weltweit ausgestellt: zum Beispiel in Zürich, Madrid, Venedig, Rom, Tokio oder jetzt in Český Krumlov.

Der Hauptheld des riesigen Ausstellungsprojekts Die Welt der Fantasie von Jindra Čapek in den Klöstern von Krumlov ist der berüchtigte Gespenst Barbucha aus Vladislav Vančuras Erzählung Kubula und Kuba Kubikula. Die Ausstellung bringt in diesen unsicheren Zeiten eine symbolische Botschaft, dass unsere Angst nur so groß wird, wie wir sie wachsen lassen.

Weitere Info

Karte Karte vergrößern

  • Klášterní dvůr 97
    381 01 Český Krumlov
  • Karte
  • 5.6.2021 - 6.1.2022 / Mo-So / 10:00 - 18:00