Festival Krumlov | 33. Jahr

Internationales Schaufenster der Weltmusikkultur und ihrer neuesten Trends

Das Festival Krumlov (Internationales Musikfestival Český Krumlov) findet seit 1992 statt. Es hat sich zu einem festen Bestandteil des europäischen Kulturkalenders entwickelt, weil es die attraktive Umgebung der historischen Stadt mit klassischer Musik verbindet. Das Festival versteht sich als genreübergreifendes Musikspektakel, das ein breites Spektrum an Musik vom 15. bis zum 21. Jahrhundert bietet, von der klassischen Musik über die Oper bis hin zu Musical, Jazz, Weltmusik und anderen Genres.

Die 33. Ausgabe des Festivals bietet vom 12. Juli bis zum 3. August 2024 neunzehn Konzerte des Hauptprogramms an dreizehn Veranstaltungsorten, drei davon zum ersten Mal. Das Thema der Musen, die inspirieren und erschaffen, wird sich durch alle Konzerte ziehen. Das Festival wird dem Publikum die kreativen Ausbrüche näher bringen, die zur Entstehung großer Werke der klassischen Musik geführt haben. Auch die „Musen“ von heute, bedeutende zeitgenössische Künstler, werden Český Krumlov besuchen.

Das Begleitprogramm in der Festivalzone bietet kostenlose genreübergreifende Konzerte, musikalische Picknicks und Workshops, Kunstaktivitäten und Unterhaltung für die ganze Familie.

Vollständiges Programm des Festivals Krumlov 2024

  • 12.7. - 3.8.2024 / Mo-So

Karte Karte öffnen