Eine Nacht in Hollywood | Festival Krumlov

Film-Melodien von Miklós Rózsa, Max Steiner bis zum Oscar-Rekordhalter John Williams

Die Leinwand hat klassische Komponisten von Anfang an angezogen und fasziniert, und aus ihrer Verbindung entstand die Filmmusik. Erich Korngold komponierte für beide Seiten: Film und Klassik, und mit dem Gewinn des ersten Academy Award für Filmmusik öffnete er die Tür für Komponisten, die sich ganz dem Film verschrieben haben. Das Konzert zeigt die Entwicklung der Filmmusik von den inzwischen klassischen, mit dem Oscar ausgezeichneten Melodien von Miklós Rózsa und Max Steiner bis zu den zeitgenössischen Soundtrack-Giganten wie John Williams, Maurice Jarre und Jerry Goldsmith.

Interpreten
PKF – Prague Philharmonia
Jan Kučera – Dirigent

Programm
Erich Wolfgang Korngold: Between Two Worlds – Concert Overture
Erich Wolfgang Korngold: Kings Row Fanfare
John Williams: Star Wars – Main Theme
Erich Wolfgang Korngold: The Sea Hawk – Concert Overture
Jerry Goldsmith: Star Trek – First Contact
John Williams: Close Encounters of the Third Kind
Michael Kamen: Robin Hood: Prince of Thieves – overture
Erich Wolfgang Korngold: The Adventure of Robin Hood – Suite
John Williams: Jurassic Park – Main Theme
Max Steiner: Casablanca – Suite
Miklos Rosza: El Cid – March
Maurice Jarre: Lawrence of Arabia
Ernest Gold: Exodus – Original Main Theme
John Williams: Harry Potter – Hedwig’s theme
Maurice Jarre: Doctor Zhivago – Suite
Elmer Bernstein: The Magnificent Seven – Theme
Miklos Rosza: Ben Hur – Parade of the Charioteers
Max Steiner: Gone with the Wind

Programm des Festival Krumlov 2024

  • Brauereigarten
    Nové město 151
    381 01 Český Krumlov
  • Karte
  • www
  • 20.7.2024 / Sa / 20:30

Karte Karte öffnen