Handwerkerwerkstätten in den Klöstern

Das Gelände der beiden Klöster in Český Krumlov bietet im Rahmen seines Programms auch den Besuch von Werkstätten verschiedener Handwerke an. Nehmen Sie Ihre Kinder mit und sehen Sie Glasmachern, Färbern, Taschnermeistern und Schmieden bei ihrer Arbeit zu. Sie dürfen jedes Handwerk auch selbst ausprobieren und eine Kleinigkeit anfertigen.

Dienstleistungen

  • geeignet für Kinder

Sehenswertes

In der Glasmacherwerkstatt im Atelier Pimpinella arbeitet Lucie Lukášková mit bis zu 1500 °C heißem Feuer. Wer sich traut, kann die eigene Fingerfertigkeit bei der Herstellung von Glasperlen aus speziellem, leichterem Glas ausprobieren.

In der Färberei bemalt Kristýna Blažková Seide und näht Kleider, Mützen aus Merinowolle sowie dekorative Mandalas.

In der Werkstatt der Taschnermeister an der Ecke zwischen dem Ortsteil Latrán und der Gasse Řemeslná ulička können Sie Eduard Hubata, Tereza Dominová und Václav Franč bei ihrer Arbeit zusehen und Lederaccessoires sowie Designerstücke kaufen.

Die Kunstschmiede Héfaistos wird seit vier Jahren von Pavel Tröster und Tomáš Krejča betrieben. Sehen Sie mit eigenen Augen, wie aus erhitztem Eisen die unterschiedlichsten Metallgegenstände, wie Schmuck, Kerzenständer, Kleiderhaken, Rüstungen und Waffenattrappen, entstehen.

Karte Karte vergrößern